Rentiere: Ein weihnachtliches Märchen

Preis: 3,99/ 9,99
Länge: 284
Erschienen: 5. November 2015

Zum Autor:

Ich liebe es, mir Geschichten auszudenken und in andere Welten abtauchen zu können. Das Schreiben gehört für mich mittlerweile genauso zu meinem Alltag wie das Lesen, Malen, Fotografieren oder die lieben Tiere. Es ist eine wunderbare Möglichkeit sich auszudrücken und andere mit seinem Tun zu begeistern. Emotionen herbeirufen, die man nicht kennt, oder die eigenen dem Leser näher bringen. All das gehört dazu und ich hoffe, dass ich Dich mit meinem Buch eine kleine Weile aus Deinem Alltag holen und in eine fremde Welt entführen konnte.

Zum Inhalt:

Die 2.Auflage überarbeitet und mit zusätzlichen Illustrationen!

Alle Jahre wieder kommt der Weihnachtsmann und wir finden uns zusammen, um ein ganz besonderes Fest zu feiern. In dieser Zeit werden viele wieder zum Kind und der Glaube an Wunder und Magie erwacht.
Ich möchte euch dazu einladen, auf eine Reise mitzukommen, auf der ihr ein solches Wunder und die ganze Magie der Weihnacht treffen werdet. Die Geschichte dazu wird von dem Rentier Aku und seinem jüngeren Bruder Sulo erzählt.
Die beiden träumen schon ihr ganzes Leben davon, einmal den Schlitten des Weihnachtsmannes zu ziehen. Als ihr Traum endlich in Erfüllung geht, kommt jedoch alles anders als gedacht.
Aber lasst euch das Geschehene von den beiden doch selbst erzählen …

Und somit beginnt die Geschichte, die wahre Geschichte des Weihnachtsmannes.

Meine Meinung:

Cover:

Sehr schön und absolut passend gewählt. Es lädt bereits zum Träumen und Verweilen ein und verspricht eine magische Weihnachtsgeschichte, wie sie nicht nur die Kleinen unter uns lieben…

Schreibstil:

Sehr angenehm, locker und flüssig, mit schönen Illustrationen, die das ganze perfekt abrunden. Man merkt wie viel Herz die Autorin in ihre Geschichte gesteckt hat, spürt die liebevollen Details und die Liebe zu den Charakteren.

Charaktere/
Story:

Eine Märchen – eine Weihnachtsgeschichte – die Magie des Festes

Nicht nur für Jung, sondern auch für alt. Es geht um Freundschaft, Familie, Zusammenhalt und und und.. von Vorne bis hinten spannend und fesselnd geschrieben und einfach eine magische Märchengeschichte, die Weihnachten perfekt macht, mehr will ich gar nicht sagen.

Fazit:

Aku und Sulo und viele weitere.. – eine wunderschöne, magische und weihnachtliche Geschichte, die auch einem Erwachsenen viel Freude bereitet beim Lesen. Ein schönes Märchen, was die besondere Weihnachtszeit wieder ein Stück Besonderer macht. Was auch uns Erwachsenen Magie nach Hause bringt und träumen lässt. ♥♥♥♥♥

Vielen Dank an die Autorin für das bereitgestellte Exemplar, dies beeinflusst meine ehrliche Meinung jedoch in keinster Weise.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.