Rezension zu Hot Heroes: Drei Romane in einem Band

Hot Heroes: Drei Romane in einem Band

Preis: 7,49/ 8,90 Euro
Länge: 432 Seiten
Erschienen: 29. September 2017

Zum Autor:

Inka Loreen Minden, die auch unter den Pseudonymen Lucy Palmer, Bailey Minx, Mona Hanke und Monica Davis (Jugendbuch) schreibt, ist eine bekannte deutsche Autorin. Von ihr sind bereits über 50 Bücher, 9 Hörbücher und zahlreiche E-Books erschienen, die regelmäßig unter den Online-Jahresbestsellern zu finden sind. Sie schreibt u.a. für Bastei Lübbe, Blanvalet und Rowohlt.

Ihre Titel wurden in mehrere Sprachen übersetzt. Auf Englisch sind erhältlich: Hearts of Stone, Daniel Taylor – Demon Heart und Caprice.

Neben einer spannenden Rahmenhandlung legt sie Wert auf eine niveauvolle Sprache und lebendige Figuren. Romantische Erotik, gepaart mit Liebe und Leidenschaft, ist in all ihren Storys zu finden, die an den unterschiedlichsten Schauplätzen spielen.

Mehr über die Autorin auf ihrer Homepage:
www.inka-loreen-minden.de

Portrait: Guido Karp/p41d.com

Zum Inhalt:

Sie sind bereit, ihr Leben zu riskieren: die Helden des Alltags, Männer in Uniform. Doch was stellen diese Helden mit uns an, sobald sie ihre Uniform ausgezogen haben? Löscht der Feuerwehrmann dann unsere brennende Lust? Kämpft der Navy SEAL leidenschaftlich um unsere Liebe? Befördert der Pilot uns in ekstatische Höhen? Finden Sie es heraus – schnallen Sie sich an, lehnen Sie sich zurück, und genießen Sie …

Meine Meinung:


Cover:
Ein sehr sinnliches Cover mit einer guten Farb/ Schriftkombination. Es hat direkt neugierig auf die Helden gemacht. Auch der Klappentext verspricht viel Spannung und heiße Momente in allen drei Stories.

Schreibstil:

Von Inka Loreen Minden habe ich bereits eine Geschichte im New Adult Genre gelesen und habe mich nun sehr gefreut auch mal etwas anderes von ihr kennen zu lernen. Hier wird es gewiss fesselnd, packend und auch wie es der Titel bereits sagt, sehr hot. Die Charaktere sind trotz der jeweiligen Kürze authentisch gestaltet und machen Lust auf mehr.
Der Sammelband beinhaltet drei Hot Heroes Stories.. Burning – Stramdet – Captured. 
Sie konnten auch zuvor bereits einzeln gekauft werden, aber alle drei in einem Rutsch, kann ich nur empfehlen. Ich hatte packende und heiße Stunden mit tollen Charakteren und würde mich freuen, wenn noch mehr in die Richtung kommt. Mega fesselnd und gut.
Charaktere/ Story:
Kurz worum es jeweils geht.
Burning
Diese Geschichte dreht sich um Mila, eine mir direkt sympatische junge Frau. Sie arbeitet als Journalistin und ist auch dieses Mal bei einem Fotoshooting mit den Helden der Stadt für einen Kalender dabei. Auch Evan Cooper der Feuerwehrmann ist dabei und er ist mega heiß.. sie kann die Augen kaum von ihm nehmen, doch er scheint ein echtes Arsch…. zu sein. 
Überraschend treffen sich die beiden wieder, als bei Mila eine Änderung ansteht.. was wird aus den beiden? Hat er eine andere Seite? Und meint er es auch so?
Beide sind gut charakterisiert und ihre Story bringt auch auf den wenigen Seiten die Flammen zum lodern.. packend, heiß und gut.
Stranded
Bei diesem Teil war vor allem die Kulisse mega gut gewählt und sehr bildlich, man kam sich fast wie anwesend vor. Anwesend in Thailand im Dschungel.
Aranja ist Reiseleiterin in einem Resort in Thailand. Jayden , ein australischer Cowbay, zieht Aranja direkt magisch an. Beide sind Freunde, auch wenn sie lieber mehr wollen würde. Doch Jayden bleibt quasi ein geschlossenes Buch… 
Als Aranja ihren Bruder auf der anderen Seite der Insel besuchen will, bietet Jayden ihr seine Hilfe an… eine Notlandung lässt sie mitten auf einer verlassenen Insel stranden – Stranded – Mitten in der Wildnis, zwei Menschen, zwischen denen es von Anfang an knistert.. was wird passieren? Wird es doch mehr als Freundschaft? Wie überleben die zwei? Und kommt Hilfe?
Ebenso spannend, aber auch absolut überzeugend durch die Story und Kulisse. 
Captured

Diese Story war mein persönlicher Liebling – Navy Seal jeglicher Art verschlinge ich grundsätzlich 😀
Lana ist Psychiaterin, Dermatologin und Chirurgin. Sie arbeitet jedoch im Gefägnis und trifft dort auf den Häftling Ray Tanner, ein Navy Seal. 
Angeblich ist er des Mordes an seiner Freundin schuldig. Nach einer Schlägerei kommt er zu Lana in Behandlung. Man merkt direkt, dass zwischen den zwei etwas ist und Lana glaubt an ihn und seine Unschuld… beide unternehmen eine Flucht, doch die lässt seine Spuren an Ray, während die Gefahr ganz woanders lauert…
Es war eine mega packende Geschichte. Ich konnte kaum Atem holen und weglegen war sowieso nicht möglich. Man ist einfach gefesselt und fiebert mit den beiden mit. Super Geschichte. Mein Favorit.

Fazit:
Ein toller und gelungener Sammelband mit schönen und spannenden einzelnen Stories. Man wird packend unterhalten und ist irgendwie traurig, wenn es vorbei ist.
Für mich muss nicht jede Story 400 Seiten enthalten, wenn sie packend mit authentischen Charakteren versehen ist, ist auch die Kürze manchmal reizvoll. So konnte ich jeden Abend eine genießen, ohne am nächsten Morgen mit dicken Augenringen zur Uni zu fahren 😀
Nein, jetzt nochmal zusammenfassend, von mir gibt es eine ganz klare Leseempfehlung und ich danke der Autorin für das Exemplar. Alle drei Stories waren gut durchdacht und haben tolle und abwechslungreiche Geschichten ebschrieben. 
Die Protagonistin schloss man schnell ins Herz, man fieberte mit ihnen mit, man lachte mit ihnen, man fühlte mit ihnen und man spürte die Leidenschaft.
Sexy – hot – packend – heroes -taffe Frauen – harte, heiße Kerle – Romantic pur – Atemberaubend non stop. 
Klare ♥♥♥♥♥

11 Kommentare

  • Ilona

    Was für eine hammermässige Rezi…
    Da bekommt man direkt Lust sofort loszulesen. Vielen Dank hierfür…
    Die Geschichten von Inka Loreen Minden haben mir bis jetzt alle gefallen…

  • Bettina Sieber

    Vielen Dank für die tolle Rezension wie gut das Weihnachten vor der Tür steht denn diesen 3er Band werde ich mir definitiv wünschen

  • Tina

    Danke für diese tolle Rezension. Du hast mich wirklich neugierig gemacht und meine Wunschliste wird wieder länger, aber zum Glück ist ja bald Weihnachten.

  • Astrid Dörner

    Eine tolle Rezi, die Lust auf den Sammelband macht. Gleich mal meiner Wuli zugefügt.
    Lieben Dank für die schöne Verlosung
    Sehr gerne hüpfe ich mit in den kuscheligen Lostopf

  • Francoise L.

    Guten Morgen,
    eine super Rezension die mich natürlich noch neugieriger auf den Verlauf der Story macht.
    Lieben Dank für die schöne Verlosung
    Sehr gerne hüpfe ich mit in den kuscheligen Lostopf

  • Angela K.

    Hallöchen,
    auf jedenfall eine tolle Rezi. Das Buch will ich auf jedenfall auch noch lesen und kann erst dann sagen ob es wirklich Sexy und so ist.
    Obwohl Ich habe schon viele andere Bücher der Autorin gelesen
    und sie sind alle gut.
    LG
    Angie

  • Saskia K.

    Wow, deine Rezi macht, das ich das Buch auf jeden Fall schneller lesen will, als bisher gewollt, obwohl noch ein Dreiteiler vorher dran ist
    Tolle Rezension ! ❤

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.