Rezension zu Lawless (King-Reihe 3)

Preis: 6,99
Länge: 248 Seiten
Erschienen: 2. Februar 2017

Zum Autor:

Soeben ist der zweite Teil aus der beliebten King-Reihe „King – Er wird dich lieben“ von T.M. Frazier erschienen. Die Reihe handelt von der ungewöhnlichen und fesselnden Liebesgeschichte um Doe und Brantley. Wie die Idee zur Story entstanden ist, was das Faszinierende an Brantley Kings Charakter ist und warum Tattoos eine große Rolle in ihren Büchern spielen, erfahren Sie im Interview. © T. M. Frazier

Zum Inhalt:

Thia hätte nie gedacht, dass sie eines Tages auf das Versprechen eines teuflisch gutaussehenden und von Kopf bis Fuß tätowierten Bikers angewiesen sein könnte. Doch jetzt ist Bear der Einzige, der sie noch beschützen kann. Dabei hat der genug eigene Probleme! Doch die junge Thia berührt ihn, auf eine bisher ungekannte Weise, und wenn die BEACH BASTARDS ihn eins gelehrt haben, dann dass ein Versprechen niemals gebrochen werden darf!

„Wild, sexy und rasant erzählt! Dieses Buch macht absolut süchtig!“ Good in the Stacks Book Review

Meine Meinung:

Cover:

Das Cover passt perfekt, wirkt super und macht Lust auf die Geschichte von Bear, dem Biker, den man schon aus Band 1 und 2 der Reihe kennt und mehr wissen möchte, was hinter dem großen Bär steckt 🙂

Der Klappentext macht neugierig und somit  Lust auf die Story.

Schreibstil:

Die Geschichte hab ich wieder größtenteils als Hörbuch gehört und konnte der Story bestens folgen, das Hörerlebnis war sehr angenehm. Die Autorin ist einfach genial, ihre Jungs, ihre Welt hart, ehrlich, nicht immer schön, aber umso genialer. Sie schreibt mit so viel Liebe, sie erschafft Protas, die einfach perfekt sind, obwohl sie eigentlich überhaupt nicht perfekt sind.. sie haben nicht immer die einfachsten Leben, sie sind harte, böse, gesetzlose Jungs und doch haben sie ihr Herz an der richtigen Stelle… wenn dieses Herz einmal von einer Frau besetzt ist, tun sie einfach alles für sie.. sie sind nicht die Prinzen auf einem weißen Ross, sie sind die Bad Boys mit Kutten, Leder und Flüchen.. auch Bear hat es mir wieder angetan, schon in King seiner Story, war ich neugierig und hab auch ihn in mein Herz geschlossen…

Charaktere/
Story:

Jahre ist es her und nun fordert sie sein Versprechen ein, sie erinnert sich zu gut an das was er ihr als kleines Mädchen sagte, doch entsprach das wohl nicht so ganz der Wahrheit.. Bear hat eigentlich genug eigene Probleme, um die er sich kümmern muss und doch hat er ihr damals ein Versprechen gegeben und er ist kein Mann, der ein Versprechen nicht hält… doch so einfach ist gerade nicht alles, vor allem hat Bear Probleme mit seinem Vater, der der Präsident der Beach Bastards ist.. der MC nicht mehr das, was er war.. Bear, eigentlich furchtlos, hat aber doch ordentlich unter den Geschehnissen gelitten und kann eine nervige Thia nicht gebrauchen, doch man sollte sie nicht unterschätzen… es wird also mega spannend, rasant, leidenschaftlich, fesselnd und atemraubend… so viel ist sicher…

Fazit:

Wer King und Ray bereits geliebt hat, wird auch hier wieder voll und ganz auf seine Kosten kommen und die neue Geschichte rund um Bear und Thia lieben, hier werdet ihr wieder alles erleben, ihr wollt am  Ende unbedingt mit dem nächsten Band weiter lesen und werdet süchtig, so viel ist gewiss. Die Autorin weiß einfach, wie die Frauen für ihre Jungs sein müssen, sie weiß, wie sie den Leser den Atem anhalten lässt, sie weiß, wie sie ein Ende böse und gemein macht, sodass man weiter lesen muss, den nächsten Teil braucht.. sie ist eine Koryphäe im Bereich der Dark(Biker) Romance, hier gibt es keine rosaroten Herzen und Luftballons, hier gibt es schwarze Herzen und Rauchwolken, die in einer explosiven Mischung zum Himmel steigen…

Von mir volle Herzen ♥♥♥♥♥

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.