Rezension zu Stolz und Hingabe (Isabella und Lucifer 3)

Preis: 3,99 Euro
Länge: 91 Seiten
Erschienen: 2. September 2020

Zum Autor:

Bärbel Muschiol wurde 1986 in Weilheim, Oberbayern, geboren. Glücklich verheiratet lebt und arbeitet sie mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern im tiefsten Bayern.
Die Autorin ist bekannt für sehr erotische eBooks mit Stil und Story; Ihre beliebten Romane haben einen festen Platz in den Erotik Bestsellerlisten.
Bärbel Muschiols Schreibstil ist sehr facettenreich und begeistert den Leser immer aufs Neue.

Zum Inhalt:

Isabella ist klar geworden, wann immer sie ihren Meister küsst, wann immer sie in seinen starken Armen liegt, spürt sie, dass sie nur für diesen Mann geschaffen wurde. Ihre Gefühle für ihn sind tiefer, allumfassender, intensiver und echter als alles, was sie jemals erlebt hat. Doch auch für ihren Meister ist sie längst alles, was er braucht. Isabella ist zu seinem Lebenselixier geworden, ohne das er nicht mehr existieren kann. Doch solange eine tödliche Bedrohung wie eine dunkle Wolke über ihnen schwebt, gelingt es den beiden nicht, sich gegenseitig ihre wahren Gefühle zu offenbaren. Um diese Gefahr ein für alle Mal zu beseitigen, lässt sich Isabella auf eine äußerst riskante Aktion ein …

Die neue Serie von Bärbel Muschiol beinhaltet:
1. Stolz und Unterwerfung
2. Stolz und Verführung
3. Stolz und Hingabe

Meine Meinung:

Cover:

Auch das Cover des Abschlussbandes ist wieder wunderschön und passt hervorragen, sowohl zur Trilogie, als auch zu den Charakteren. Der Klappentext verspricht nochmal einen packenden Abschluss, mit Höhen und Tiefen auf dem Weg zu einer gemeinsamen Zukunft…

Schreibstil:

Auch hier erleben wir die Geschichte wieder abwechselnd aus den Perspektiven der Protas und auch aus einer weiteren… es wird nochmal richtig richtig spannend und auch auf erotischer Ebene weiß die Autorin genau, was zu den beiden passt und womit sie uns Lesern nochmal ein herrliches Lesevergnügen beschert….

Charaktere/
Story:

Zur Geschichte möchte ich nichts weiter sagen, da es sich um den dritten und letzten Teil der Stolz Trilogie handelt, wir alle, die die Reihe bisher gelesen haben, wissen worum es geht, was für eine Beziehung Lucifer und Isabella führen und wie die aktuelle Lage sich gefährlich zuspitzt..

Fazit:

Ein mitreißender, spannender und gelungener dritter und somit letzter Teil rund um Isabella und Lucifer, es wurde nochmal heiß, es wurde dramatisch und wir bekamen noch einen Einblick in das Leben der beiden, in die anderen Masters und in das was die Zukunft bringt, gerne hätte ich noch stundenlang weiter gelesen, aber so ist es nun mal wenn ein gutes Buch, eine gute Geschichte zu Ende ist. Ich kann euch die Reihe empfehlen, seid ihr auf der Suche nach einer spannenden und vor allem erotischen Trilogie, dann greift zu. Ganz klar volle Herzen  ♥♥♥♥♥

Vielen Dank an  die Autorin für das bereitgestellte Exemplar, dies beeinflusst meine ehrliche Meinung jedoch in keinster Weise.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.