Rezension zu Tease & Please – befreit und bereit (Tease & Please-Reihe 6)

Rezension zu Tease & Please – befreit und bereit (Tease & Please-Reihe 6)

März 21, 2020 0 Von Lisaa

Preis: 2,99/ 9,99 Euro
Länge: 272 Seiten
Erschienen: 18. Februar 2020

Zum Autor:

Philippa L. Andersson lebt und arbeitet in Berlin. 2012 erschien ihre erste Kurzgeschichte. 2013 folgte ihr erster Roman „In deinen Armen“. 2017 war sie mit „You Can’t Escape Love Begehren . Vertrauen . Lieben“ erstmals in der BILD-Bestsellerliste. Viele ihrer Romane gibt es auch als Hörbuch. Wenn sie nicht schreibt, joggt sie durch ihren Kiez, entdeckt neue Restaurants oder lässt sich vom Leben inspirieren.
****
Fans können die Autorin kontaktieren auf www.facebook.com/PhilippaLAndersson, www.instagram.com/philippal.andersson oder per E-Mail philippa@philippalandersson.de
Impressum: https://philippalandersson.de/impressum/

Zum Inhalt:

Sei deinen Freunden nah.
Aber deinen Ex-Freunden näher.
Zumindest dem richtigen …

Das Letzte, was das Tease & Please gebrauchen kann, ist es, im Fokus der Medien zu stehen. Schließlich gilt für die hochkarätigen Mitglieder des berüchtigsten Klubs der Stadt: Was im Tease & Please passiert, soll auch im Tease & Please bleiben …

Als eine Kundin Nathan Hard, einem Angestellten des Klubs, Körperverletzung vorwirft, schrillen deshalb in der Rechtsabteilung alle Alarmglocken.

Um Schaden vom Klub abzuwenden und Nathan zu entlasten, soll die externe Anwältin Lexy Carter den Fall übernehmen.
Aber niemand hat damit gerechnet, dass Nathan und Lexy eine gemeinsame Vergangenheit verbindet.

Wird Lexy den Fall trotz allem übernehmen?


Jeder Band in sich abgeschlossen.
272 Seiten.

Über die Reihe
Was im Tease & Please passiert, bleibt im Tease & Please. Normalerweise … Denn jeder Band lässt dich – als eBook, Taschenbuch und Hörbuch – weiter eintauchen in diese ganz eigene Welt!

Band 1: Tease & Please – berührt und verführt (Audrey & Reece)
Band 2: Tease & Please – entdeckt und erweckt (Catherine & Ian)
Band 3: Tease & Please – hart und zart (Nikki & Kosto)
Band 4: Tease & Please – HEISS IM EIS (Audrey & Reece, Novelle)
Band 5: Tease & Please – Wut und Glut (Peach & Quinn) – BILD-Bestseller
Band 6: Tease & Please – befreit und bereit (Lexy & Nathan) – BILD-Bestseller

Meine Meinung:

Cover:

Absoluter Wiedererkennungswert in Bezug auf die Reihe und auch hier wieder eine tolle Farbwahl. Der Klappentext ist treffend formuliert, informiert ausreichend, was uns im sechsten Teil erwartet und macht Lust auf mehr..

Schreibstil:

Absolut flüssig wieder, es macht einfach Spaß die Bücher der Autorin zu lesen, man rutscht direkt hinein und will den Club gar nicht mehr verlassen. Von Vorne bis hinten wieder absolut fesselnd, super durchdacht, spannend, mit den richtigen Pausen und dann wieder zum Nägel kauen.. und was soll ich sagen, natürlich erwartet man im Tease und Please auch eine gewissen Sinnlichkeit, Leidenschaft, und ein Kopfkino, welches auf Hochtouren läuft und ja auch in diesem Teil hat die Autorin die Luft mal wieder ordentlich zum Flackern und Glühen gebracht, wer den Wetterbericht für die kommende Woche gesehen hat, der muss nicht die Winterjacke wieder rausholen, sondern einfach nur das Buch lesen 😉

Charaktere/
Story:

Für Nathan sieht es nicht gut aus, eine Anwältin soll ihm helfen, doch ausgerechnet sie, ist seine Ex und daher wahrlich auch nicht gut auf ihn zu sprechen.. viel mehr möchte ich eigentlich gar nicht verraten, wer das Tease & Please kennt, weiß, dass man es selbst erleben muss. Ich kann nur sagen, es wird sich lohnen. Die beiden werden euch wieder absolut begeistern Lexy und Nathan 🙂

Fazit:

Nach kleiner Verspätung, da zur Zeit einfach viel los ist, aber das wissen und merken wir denke ich alle, natürlich ist es wichtig sich dann auch daran zu halten, hab ich nun die Zeit gefunden, wo sich alles langsam einspielt, die Rezension zu schreiben. Glaubt mir an der Story lag es nicht, denn wer hier öfters vorbeischaut, weiß genau, dass ich an den Büchern der Autorin einfach nicht vorbeigehen kann, sie machen süchtig, sie unterhalten fesselnd und sie nehmen einen mit auf fesselnde, sinnliche und absolut leidenschaftliche Stunden, die den Rest vergessen lassen und Lust auf mehr machen, mehr von ihrer Art zu schreiben, von ihren Charakteren, von ihren Ideen. Auch hier, wo wir erneut ins Tease und Please und das bereits das sechste Mal hinein durften, wo der Club seine Türen öffnete, wo auch tolle Aktionen zur Erscheinung liefen, war ich wieder vollkommen geflasht, ich habe es inhaliert und war wieder einmal traurig, das meine Reise schon wieder zu Ende war. ♥♥♥♥♥

Ich freue mich schon jetzt auf das nächste Buch der Autorin 🙂

Vielen Dank an die Autorin und mainwunder  für das bereitgestellte Exemplar, dies beeinflusst meine ehrliche Meinung jedoch in keinster Weise.