Rezension zu Black Knights Inc. – Verhängnisvoller Schwur

Black Knights Inc. – Verhängnisvoller Schwur

Preis: 6,99 Euro
Länge: 334 Seiten
Erschienen: 6. Juli 2017


Zum Autor:

Julie Ann Walker wurde in Oklahoma geboren. Nach einem naturwissenschaftlichen Abschluss lehrte sie Mathematik an Highschools. Heute lebt sie mit ihrem Mann in Chicago und schreibt sehr erfolgreich Romantic-Thrill-Romane. © Julie Ann Walker

Zum Inhalt:

Black Knights Inc.: Nach außen hin ein High-End-Motorradladen – in Wirklichkeit eine Elitespezialeinheit der Regierung, die für die riskantesten und geheimsten Einsätze gerufen wird …

Abby Thomson, die Tochter des US-Präsidenten, wollte das politische Parkett eigentlich verlassen, als sie in die Hände von Entführern fällt, die sie ans andere Ende der Welt verschleppen – und das scheint ihr Todesurteil zu sein. Denn ihr Vater schließt Verhandlungen mit Terroristen kategorisch aus. Ihr Funken Hoffnung jedoch heißt Carlos Soto, ist KGI-Mitglied und der Mann, dessen Herz Abby einst gebrochen hat. Bei einer Flucht durch den Dschungel knistert es allerdings gewaltig zwischen den beiden, so dass sie es auf einen zweiten Versuch ankommen lassen wollen …vorausgesetzt, Abby und Carlos schaffen es lebend aus der grünen Hölle!

„Walker leistet großartige Arbeit: Ihre Bücher sind die perfekte Mischung aus Spannung, Witz und Romantik!“ (Literary Escapism)

„Das Feuer zwischen Held und Heldin lodert heißer als eine Feuerwerksrakete, die an beiden Enden brennt – die Leserinnen bekommen hier einen wahren Höllenritt geboten!“ (RT Book Reviews)

„Walkers Romantic-Thrill-Debüt hat alles, was das Herz begehrt: einen atemberaubend rasanten Plot, wunderbare Charaktere und heiße Liebesszenen.“ (Booklist)

Band 7 der New-York-Times-Bestseller-Reihe

Meine Meinung:

Cover:

Heiß, sinnlich und mega gut gestaltet. Es macht direkt neugierig und verspricht eine packende und leidenschaftliche Geschichte.

Schreibstil:

Für mich war es das erste Lesevergnügen mit der Autorin, auch wenn es bereits der 7. Band der Reihe ist. Aber ihr kennt das Problem bestimmt, so viele tolle Reihen und so viele neue Bände da kommt man einfach nicht hinterher. Es war allerdings kein Problem die Geschichte auch ohne Band 1-6 zu lesen. 
Die Story liest sich sehr flüssig, locker und leicht. Eine gelungene Mischung aus packenden Momenten, Leidenschaft und Gefühle. Die Charaktere konnten mich von der ersten Seite an fesseln und überzeugten mich, da sie sehr authentisch gestaltet waren.
Ebenso kann man sich von der Umgebung dank eines schönen bildlichen Schreibstils einen guten Eindruck machen und die erotischen Szenen lassen die Temperaturen gleich auf Dschungel Niveau ansteigen…
Ich wurde gut unterhalten und wollte das Buch kaum beiseite legen, ehe ich die letzte Seite auch beendet hatte, naja besser gesagt meinen Kindle…

Charaktere/ Story:

Abby Thomson, die Tochter des US-Präsidenten und die Frau, die einst das Herz von Carlos Soto brach.
Carlos Soto ist KGI-Mitglied, nachdem er sein altes Leben hinter sich lies. Er hat sich zum Soldaten ausbilden lassen und lebt und kämpft für seinen Beruf. 
Nach einem Vortrag wird Abby Opfer einer Entführung von Terroristen. Ausgerechnet mit denen will ihr Vater partout nie verhandeln. Die meisten ihrer Secret Service Leute sind ebenso gestorben, doch da ist noch Carlos, ein Mann, dem sie einst das Herz brach und der nun die einzigste Chance für sie zu sein scheint. Sie wagen eine gefährliche Flucht durch den Dschungel und kommen sich dabei wieder gewaltig näher … werden sie es schaffen?
Fazit:
Abby und Carlos überzeugen euch hier mit einer gut durchdachten Story, die alles beinhaltet – Spannung – Humor – Love – Erotik. 
Man fliegt in ihre Geschichte und wird völlig in den Bann gezogen – eine spannende Geschichte mit der richtigen Menge an Gefühl und Sinnlichkeit. 
Danke schön  ♥♥♥♥♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.