Rezension zu Crashed (Unfolding 3)

Preis: 3,99
Länge: 363 Seiten
Erschienen: 8. September 2017

Zum Autor:

Penny L. Chapman ist Autorin der beliebten Unfolding Reihe. Pretend, ihr Debütroman, erschien im Dezember 2016 und wurde zum Auftakt einer erfolgreichen Serie, bestehend aus vier Büchern.

Im September 2018 erschien mit Nightfall der erste Band der Confined Reihe.
Sie ist für ihre vielschichtigen Charaktere bekannt und liebt es, bei Regenwetter und Kerzenschein zu schreiben.
Außerdem ist sie verrückt nach Herbst, Halloween, Musik und Schaumbädern und würde am liebsten in einer Holzhütte in Maines Wäldern leben. Penny L. Chapman schreibt Romane, die in keine Schublade passen. Ihre Protagonisten haben Ecken und Kanten und sind für sie viel mehr als nur fiktive Personen. Sie liebt schwierige Liebesgeschichten, die meist auch ernste Themen enthalten.

Über ihre Bücher sagt sie, dass der Leser auf alles gefasst sein muss.
Wenn sie nicht gerade schreibt, kuschelt sie mit ihrem Hund, singt lauthals zu Frank Sinatra Songs oder Metal mit und umarmt Bäume. Außerdem steht sie in engen Kontakt zu ihren Lesern, die in ihrer Facebook Gruppe Chapman’s Hell regelmäßig mit Einblicken in neue Geschichten und lustigen Umfragen gestalkt werden.

Auch in Zukunft wird Penny ihrem Genre – New Adult / Dark Romance – treu bleiben. Aber da sie schreibt, worauf sie gerade Lust hat, können sich auch Leser, die leichtere Themen bevorzugen, auf neue Geschichten freuen.

Wenn du mehr über Pennys Bücher erfahren willst und über News auf dem Laufenden gehalten werden möchtest, besuche ihre Homepage und abonniere ihren Newsletter.

https://www.pennylchapman.com/

https://www.facebook.com/AutorinPennyL.Chapman/

https://www.instagram.com/author_penny_l_chapman/

Zum Inhalt:

HARLAN

Auf den ersten Blick erinnerte sie mich an jemanden, den ich vor langer Zeit kannte. Ich bin entsetzt, denn sie ist das komplette Gegenteil von ihr. Jetzt hat sie sich in meine Clique und mein Leben gedrängt und stellt es auf den Kopf.
Wie soll ich Frieden finden, wenn sie mich jeden Tag an das erinnert, was ich getan habe? Das, was ich zu vergessen versuche?
Komm mir nicht zu nah …

STORM

Zuerst fand ich ihn nur attraktiv. Aber je mehr Zeit wir miteinander verbrachten, desto weniger verstand ich ihn.
Immer wirkte er nachdenklich.
Er erträgt meine Nähe nicht, doch ich will herausfinden, was er in sich begraben hat, denn wir sind uns vielleicht ähnlicher, als er denkt.

Das Taschenbuch enthält 359 Seiten. Die Bücher können unabhängig voneinander gelesen werden, für das volle Lesevergnügen und um die Charaktere besser kennenzulernen wird empfohlen, sie der Reihe nach zu lesen. Kein Cliffhänger!
Das Taschenbuch erscheint am 10.09

Pretend, Unfolding 1
Abandoned, Unfolding 2
Crashed, Unfolding 3
Damaged, Unfolding 4 ab 2.03

Meine Meinung:

Cover:

Wieder einfach toll, auch das neue Cover gefällt mir sehr gut, irgendwann muss ich mir die Reihe als Printbücher holen. Der Klappentext ist wie bereits in der gesamten Reihe so formuliert, dass man sich von beiden Protas ein erstes Bild machen kann, aber genauso viele Fragen auch noch hat, die man beantwortet haben möchte, Die Protas kennt man ja teilweise schon, wenn man der Reihe nach liest, was ich immer empfehle, auch wenn jedes Buch ein anderes Paar thematisiert..

Schreibstil:

Auch wie die anderen Bände der Reihe hab ich es regelrecht inhaliert, ich hab es als Hörbuch gehört und war jedes Mal frustriert, als ich mein Ziel erreicht habe und das Buch stoppen musste.. ich zählte die Stunden bis ich die Heimfahrt antrat und endlich weiter lesen konnte, wieder einfach mega, fesselnd, genial, dunkel, leidenschaftlich, emotional, mitreißend…

Charaktere/
Story:

Zum Inhalt möchte ich gar nicht viel sagen, ihr habt den Klappentext, ihr könnt und sollt euch selbst ein Bild machen und am besten ist, wenn ihr die Vorbände beriets kennt, um in die Clique, in das Gesamtbild hinein zu finden…

Fazit:

Der dritte Band wird gewaltig, wie ein Sturm, der über eure Köpfe zieht, haltet euch fest, fliegt mit und genießt es, ihr werdet kaum aufhören können, ehe ihr am Ende seid… auch für Band 3 der Reihe wieder absolut volle Herzen, mega gut, dark, fesselnd und gewaltig, ich habe alle vier Bände ruckzuck verschlungen und daher kann ich sie ohne Umschweife absolut empfehlen, jede Story auf ihre dunkle und fesselnde Art ♥♥♥♥♥

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.