Rezension zu Den Träumen ganz nah

Rezension zu Den Träumen ganz nah

September 20, 2018 0 Von Lisaa

Preis: 10,99/3,99
Länge: 348 Seiten
Erschienen: 8. Februar 2018

Zum Autor:

Lina -Marina Lou:
… 1966 in NRW geboren und aufgewachsen, schreibt die Autorin bereits seit ihrer Teenager-Zeit.
Als ihr ein Freund in späteren Jahren ein leeres Buch schenkte mit dem Wunsch, an ihre Träume zu glauben, fand sie auch den Mut, ihre Geschichten weiterzuschreiben und sie mit anderen zu teilen.
Stets vom Herzen geleitet, entspringen aus ihrer Feder liebevolle Geschichten für Kinder, Teenager und Erwachsene.
Sowohl Liebesgeschichten und turbulente Beziehungskisten als auch Gedichte, Kindermärchen und Begegnungen mit phantastischen Wesen tanzen durch ihre Phantasie.
Von Sehnsucht geführt und von Liebe berührt nehmen sie Gestalt an und werden lebendig. Lasst Euch verzaubern und begeistern.
Heute lebt sie mit ihren erwachsenen Kindern im schönen Hessenland und schreibt unter dem Pseudonym Lina-Marina Lou.

Zum Inhalt:

*nicht dein Denken bestimmt dein Glück, sondern dein Herz. . .*

Schon früh in ihrem Leben lernt Eileen, dass Träume zwar erlaubt sind, sie sich aber nicht immer von alleine erfüllen.
Als Ronny sie Hals über Kopf verlässt, um ein großer Boxchampion zu werden, ist sie bereits schwanger.
Zum Glück gibt es ihre beste Freundin Tina, die ihr als Einzige zur Seite steht. Ihr Glück scheint endlich perfekt, als sie Eric kennenlernt.
Ronny wird zum *Champ oft the Ring* gekürt. Doch nach einer harten Niederlage kommen ihm Zweifel, ob er sich für das Richtige entschieden hat. In seinen Träumen erscheint ihm immer wieder seine erste Liebe Eileen.
Was hat das nur zu bedeuten?

Meine Meinung:

Cover:

Allein das Cover passt schon hervorragend zu dem Titel und lädt wahrlich zum Träumen ein. Auch der Klappentext ist gut gewählt und versprach eine packende Lovestory voller Turbulenzen..

Schreibstil:

Ohne Probleme kam ich gut in die Geschichte hinein. Mein wird förmlich gefesselt und zieht die Charaktere besonders Eileen schnell ins Herz. Man freut sich, man fiebert mit, man lacht, aber man kämpft auch mit den Gefühlen, wie Eileen..  abwechselnd aus den Sichten der Protas erleben wir das Geschehen.

Der Klappentextsatz *nicht dein Denken bestimmt dein Glück, sondern dein Herz. . .* passt perfekt…

Charaktere/Story:

Eileen und Ronny hatten ihre Liebe und doch kommt alles anders als gedacht. Ronny möchte sein Boxglück versuchen und verlässt dafür seine Liebe, auch wenn er das viel zu spät merkt, oder ist es nicht zu spät? Hat er das Glück auf eine zweite Chance?

Eileen ist zu dem Zeitpunkt bereits  schwanger und froh ihre beste Freundin zu haben. Sie hat einen wunderbaren Sohn. Und dann ist da auch noch Eric… den Rest müsst ihr selbst erlesen 😉

Euch erwartet eine Geschichte , wie sie im wahren Leben spielen könnte, denn nicht immer ist alles perfekt und nicht immer trifft man die richtigen Entscheidungen, aber das Leben findet seinen Weg…

Fazit:

Mein erstes Lesevergnügen mit der Autorin, welches mir gut gefallen hat. Der Autorin ist es gelungen, mich von der ersten Seite an gebannt zu fesseln, mein Interesse an der Liebesgeschichte war geweckt und ich hatte unterhaltsame Lesemomente, danke schön ♥♥♥♥♥