Rezension zu Wedding Dreams: Solana und Jackson (Wedding Planner 1)

Preis: 4,99
Länge: 235 Seiten
Erschienen: 3. Juni 2022

Zum Autor:

Juli A. Daniels wurde 1984 in der wunderschönen Uckermark geboren, wo sie auch heute noch mit ihrem Mann und ihren drei Kindern lebt.

Sie liebt heiße, prickelnde Liebesromane mit einer guten Prise Humor. Wenn sie nicht gerade dabei ist, ihren Protagonisten zur großen Liebe zu verhelfen, findet man sie mit Sicherheit irgendwo mit einem Buch in der Hand.

Im Jahre 2016 hat sie sich dazu entschieden, eigene Geschichten zu Papier zu bringen. Ihr Debüt ist im Oktober 2017 im Written Dreams Verlag erschienen.

Zum Inhalt:

Solana Williams lebt in New York ihren Traum. Sie besitzt eine Hochzeitsagentur und ermöglicht so anderen Paaren ihre Traumhochzeit. Nur ihr eigenes Liebesleben ist praktisch nicht vorhanden. Das ändert sich allerdings, als sie auf den attraktiven Jackson Carter trifft, der kein Unbekannter für sie ist.

Jackson ist nach New York gezogen, um dort seinen Traum vom eigenen Restaurant zu verwirklichen. Nach einer schmerzhaften Trennung benötigt er mehr denn je einen Neuanfang. Eine neue Liebe ist jedoch nicht das, was er sucht. Als er aber seiner früheren Highschool-Freundin Solana wiederbegegnet, ist er bereit, seine Pläne zu ändern. Die junge Hochzeitsplanerin übt, wie vor zehn Jahren, eine starke Anziehungskraft auf ihn aus und schon bald kommen sie sich näher.

Doch plötzlich wird ihre noch frische Beziehung auf eine unerwartete Probe gestellt.

Jeder Band der Reihe ist in sich abgeschlossen, kein Cliffhanger.

Meine Meinung:

Cover:

Ein schönes Cover, sehr schlicht, einfach. romantisch und passend. Der Klappentext ist wie immer kurz und bündig, informiert über die beiden Protas, stellt sie kurz vor und was sie machen. Man kann sich gut ein erstes Bild verschaffen.

Schreibstil:

Der erste Teil einer neuen Reihe, wobei jeder Teil andere Charaktere vordergründig behandelt, sodass man alle Bände einzeln lesen kann. Euch erwartet eine schöne, gefühlvolle, spannende und flüssig zu lesende Story. Die Charaktere sind mit viel Liebe zum Detail gezeichnet und vor allem Solana mochte ich direkt total. Ich konnte sie mir absolut bildlich bei ihrer Arbeit vorstellen und hab mich direkt auch in ihren Job verliebt, na wer weiß, ob ich mich auch eines Tages noch dort wiederfinde… das Buch hat aber auch ansonsten alles, was gute Unterhaltung mit sich bringen soll – ich konnte lachen, mich entspannt zurücklegen, mitfühlen und mitfiebern.. absolut perfekt für jegliche Lesemomente…

Charaktere/
Story:

Willkommen in einem kleinen Mädchentraum – Solana erfüllt ihn zumindest für viele Frauen – eine Hochzeitsagentur, den schönsten Tag im Leben der Frauen ermöglichen und gestalten, nur ihr eigenes Glück scheint noch nicht dabei zu sein… bis sie auf Jackson trifft… beide kennen sich schon aus früheren Jahren und auch wenn er eigentlich nicht auf der Suche nach einem neuen Glück war, sondern lediglich sich seinen Traum erfüllen möchte, kann man sich gegen die Gefühle nicht wehren… aber so einfach ist das ganze dann nicht, lest selbst 😉

Fazit:

Ich habe das Buch absolut genossen. Es bescherte mir leichte und schöne Lesemomente in meiner notgedrungenen  Zeit zu Hause. ich freue mich schon sehr auf weitere Bände der Reihe und wer noch ein leichtes, aber total schönes, gefühlvolles und fesselndes Buch fürs Wochenende sucht, sollte sich dieses mal genauer ansehen. Von mir ganz klar volle Herzen ♥♥♥♥♥

Vielen Dank an den Written Dreams Verlag für das bereitgestellte Exemplar, dies beeinflusst meine ehrliche Meinung jedoch in keinster Weise.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.