Rezension zu Ein Rocker für Alice im Wunderland (Red Snakes Motorcycle Club 6)

Preis: 3,99
Länge: 84 Seiten
Erschienen: 7. April 2020

Zum Autor:

Bärbel Muschiol wurde 1986 in Weilheim, Oberbayern, geboren. Glücklich verheiratet lebt und arbeitet sie mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern im tiefsten Bayern.
Die Autorin ist bekannt für sehr erotische eBooks mit Stil und Story; Ihre beliebten Romane haben einen festen Platz in den Erotik Bestsellerlisten.
Bärbel Muschiols Schreibstil ist sehr facettenreich und begeistert den Leser immer aufs Neue.

Zum Inhalt:

Nun also die sechste Märchenprinzessin – Pedro kann es nicht fassen. Jetzt hat es ihn getroffen, ein Blick auf dieses wunderschöne Mädchen hat ausgereicht und er zappelt wie ein Fisch an dem verdammten Haken. Der gnadenlose Enforcer des Red Snake Motorcycle Clubs ist dem Schicksal hilflos ausgeliefert – und wehrt sich kein bisschen. Alice im Wunderland ist seine Bestimmung, seit er sie gekostet hat, weiß er das. Der Tod und die Frauen – nichts ist gefährlicher und endgültiger.

Alice kann sich an nichts erinnern, die Vergangenheit ist wie ausgelöscht. In ihrem Kopf wirbeln ein weißes Häschen, tanzende Schaukelpferde und eine Grinsekatze herum. Ein Glöckchen bimmelt leise, schließlich wacht sie auf und erfährt, dass sie aus einem Kofferraum gerettet wurde, in den sie ein psychopathischer Killer gesperrt hatte. Ihr Retter ist ein düsterer Outlaw, sexy und heiß wie die Hölle. Sie kann nicht widerstehen, will diese Muskeln, diese rohe Kraft spüren und die Hitze, die er ausstrahlt.

… Die Zeit wartet nicht auf dich, sie wartet auf niemanden! …

Wer weiß schon, ob es ein Morgen gibt. Und so lässt sie sich ein, versinkt in einem Wunderland der Lust, in ihrem ganz persönlichen Märchen voll rauer Zärtlichkeit und knallharter Romantik.

Die Rockerserie beinhaltet:
1. Ein Rocker für Cinderella
2. Ein Rocker für Pocahontas
3. Ein Rocker für Dornröschen
4. Ein Rocker für Schneewittchen
5. Ein Rocker für die Meerjungfrau
6. Ein Rocker für Alice im Wunderland
7. Ein Rocker für Rotkäppchen
8. Ein Rocker für Rapunzel

Meine Meinung:

Cover:

Das Cover trifft es wieder auf den Punkt, es vereint Rocker und Märchen, passt perfekt zum Märchentitel und harmoniert sehr gut mit der gesamten Reihe.

Schreibstil:

Die Geschichte ist wieder absolut flüssig zu lesen, wer den Band davor gelesen hat, weiß bereits welche Märchenadaption wir hier erleben dürfen und wer die Reihe der Reihe nach liest, kennt auch den Club schon ganz gut, also die Jungs samt ihren Ladies und weiß, welche Rocker doch eine Kutte zu vergeben haben. Wie gewohnt liest es sich wieder wie im Flug, es wird märchenhaft, spannend, leidenschaftlich, rockerromantisch.. die Geschichte des MC´s dreht sich weiter, so aber auch das Schicksal für einen der Rocker – diesmal Peanut..

Charaktere/
Story:

Allein der Einstieg einfach wieder super, man fühlt sich wie bei Alice im Wunderland…und auch die  Geschichte ist einfach wieder mega fesselnd, es macht Spaß eine weitere Begegnung zu erleben. Der Club ist eine große Familie und mit jeder weiteren Geschichte, rückt das Ende näher, was es unglaublich traurig macht. Alice verzaubert ihren Rocker und passt hervorragend zu den anderen… und Peanut, na er muss sich zwar erst eingestehen, dass sein Herz oder soll ich lieber ein anderes Körperteil sagen nur noch für sie schlägt… mehr möchte ich nicht sagen, der Klappentext verrät eig genug…

Fazit:

Wieder einmal absolut super.  Man freut sich regelrecht auf jedes neue Märchen, ist gespannt, wie die Autorin diesmal das Klassische mit dem Modernen kombiniert, welche Überraschungen sie sich ausgedacht hat und ob man zwischendurch auch einen Hauch vom  Club zu erleben bekommt, von jenen Protas, die man bereits ins Herz geschlossen hat und deren Geschichte man jedoch schon beendet hat… wieder sehr zu empfehlen, daher ganz klar wieder einmal volle Herzen ♥♥♥♥♥

Vielen Dank an die Autorin für das bereitgestellte Exemplar, dies beeinflusst meine ehrliche Meinung jedoch in keinster Weise.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.