Rezension zu Silver Falcons: Nick & Sarah (Silver-Falcons 6)

Preis: 12,99/ 4,99
Länge: 328 Seiten
Erschienen: 21. November 2021

Zum Autor:

Lizzy Jacobs wurde 1974 im hohen Norden Deutschlands geboren. Sie ist mit Märchen aller Art groß geworden und glaubt bis heute noch an Liebe, die ein Happy End bereithält. Wenn sie nicht gerade an Weihnachten wie eine Verrückte für all ihre Freunde und Familie Kekse backt, dann geht sie zum Sport oder steckt ihre Nase in Bücher.

Ihre Leidenschaft zum Schreiben hat sie vor ein paar Jahren entdeckt, denn über die Liebe zu schreiben, ist genauso gut wie sie zu haben.

Sie lebt mit ihrem Mann, hunderten von Büchern und geringfügig weniger Schuhen abseits der Stadt, wo es nicht mehr braucht als ein gutes Buch und ihre Liebsten, um sie glücklich zu machen.

Weitere Reihen:

  • Broken Fairytale – findest du deinen persönlichen Prinz Charming?
  • Blackstone Security – Bodyguards mit Herz

Zum Inhalt:

Nick Hardy, der neue Center Fielder der Silver Falcons, ist ein grandioser Ausnahmespieler. Bekannt ist er allerdings vor allem für seine Eskapaden außerhalb des Stadions. Sein Bad Boy Image eilt dem verschlossenen Einzelgänger weit voraus, aber er hat auch eine andere Seite, von der kaum jemand weiß.

Sarah Miller sucht in New York einen Neuanfang sowie einen Weg, ihre Vergangenheit zu verarbeiten. Mit der Liebe hat die gebrochene junge Frau abgeschlossen, zu traumatisch war das, was sie erlebt hat.

Doch dann trifft sie an einem verschneiten Tag auf einen Mann, der auf den ersten Blick alles verkörpert, wovor sie weggelaufen ist. Obwohl Nicks intensive Präsenz sie einschüchtert, geht er Sarah unter die Haut. Je mehr Zeit sie miteinander verbringen, desto deutlicher wird für beide, dass sie eines gemeinsam haben: ein verwundetes Herz.

Aber können zwei Menschen, die auf so unterschiedliche Weise mit ihrem Schicksal umgehen, am Ende ein Happy End finden? Oder ist der Preis zu hoch?

Jeder Band ist in sich abgeschlossen.

Meine Meinung:

Cover:

Das Cover wieder perfekt und so schön. Ich liebe die  Reihe, die Gestaltung der Cover und die große Familie, die man hier erschaffen hat und die man immer wieder besucht, neue Charaktere kennen lernt und alt bekannte Gesichter widertrifft… ein perfektes Buch, eine perfekte Reihe, die Wärme und Wohlbefinden verkörpert.

Schreibstil:

Band 6 der Reihe und wie immer unabhängig zu lesen, da es sich um einen anderen Spieler des Teams handelt. Die Geschichte liest sich wieder absolut flüssig, fesselnd und leicht. Es ist der Autorin auch hier wieder gelungen, den Leser in ihren Bann zu ziehen, Sarah und Nick sind authentische Persönlichkeiten, sie scheinen völlig unterschiedlich, er der Bad Bay und der neue Center Field des  Teams und sie eine junge Frau, die schüchtern und eher unscheinbar wirkt… aber sie sind beide zwei Menschen, die ein Päckchen zu tragen haben, bei dem einen wirkt es offensichtlicher, den anderen hat es geprägt und nach außen hin kalt werden lassen.. man wird geschockt und doch liebt man jede Zeile, die die Autorin zu Papier gebracht hat… Emotionen pur, wahre Gefühle, Humor und eine große Familie…

Charaktere/
Story:

Zum Inhalt möchte ich nichts weitersagen, der Klappentext ist ausreichend informierend und vor allem sollt ihr die beiden auf ihren Weg begleiten und alles hautnah erleben… ihre Höhen und Tiefen, die Liebe, die Gefühle, die Emotionen, die große Familie

Fazit:

Die ganze Reihe super, der Teil wieder mega, man leidet mit, das Herz fiebert, ist schockiert, bricht und wird geflickt.. doch der Weg dahin ist ein wahres Auf und Ab, die Protas sind authentisch und haben beide ihre Dämonen, wie wir alle, sie sitzen manchmal tief, sie machen uns manchmal nach außen unsympathisch, aber all das kann Schutz sein, Schutz, weil man kein Leid spüren möchte..  Von mir ganz klar volle Herzen, ich bin froh, die Reihe damals entdeckt zu haben  ♥♥♥♥♥

Vielen Dank an den Written Dreams Verlag für das bereitgestellte Exemplar, dies beeinflusst meine ehrliche Meinung jedoch in keinster Weise.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.