Rezension zu Montgomery (NYPD Detectives 1)

Preis: 0,99/ 7,99
Länge: 154 Seiten
Erschienen: 5. März 2020

Zum Autor:

Kajsa Arnold ist eine deutsche Autorin, geboren in Essen/Ruhr, die bisher mehr als 150 Bücher in verschiedenen Genres veröffentlicht hat. Mittlerweile lebt sie mit ihren Kindern und Hund im Westmünsterland. Weitere Infos unter: www.kajsa-arnold.de

Zum Inhalt:

Er ist stark, er ist sexy … und er ist ein Gangster … trotzdem berührt er Karas Herz. Nur schade, dass gerade sie ein Detektive beim NYPD ist … und für seinen Schutz sorgen muss. Denn auf Bran Montgomery wurde geschossen und Kara Blackwell muss den Fall klären. Als sie sich zu nah kommen, wird es nicht nur für Montgomery gefährlich … Ein spannender Liebesroman für kurzweilige Lesestunden.

Die Taschenbuchausgabe hat 152 Seiten. Das Buch ist abgeschlossen.

Weitere Teile:
Saintpatrick (bereits erschienen)
Blackburn (erscheint im Juni 2020)

Die Teile sind unabhängig und müssen nicht der Reihe nach gelesen werden.

Meine Meinung:

Cover:

Ein heißes Cover. Der Klappentext hat mich direkt neugierig auf das Buch gemacht und ich habe es keine Sekunde bereut.

Schreibstil:

Längst nicht mehr mein erstes Buch der Autorin, ich mag ihre Art zu schreiben sehr gerne, auch wenn es oft Kurzgeschichten sind, so schafft sie es den Charakteren und der Story Tiefe einzuhauchen, sie erschafft authentische Persönlichkeiten und eine packende Handlung.

Charaktere/
Story:

Kara ist ehrgeizig, doch aktuell mit ihrem neuen Auftrag gar nicht zu Frieden, sie soll das Kindermädchen spielen, für Bran Montgomery, einem Typen der ihr nicht ganz geheuer ist, der ihr Herz zum Rasen bringt und dessen Leben sie nun schützen muss…  und verdammt Bran ist auch wirklich sehr ansehnlich..

Fazit:

Hier erwartet euch eine packende Crime Story mit Herz und Gefühl, Leidenschaft und Spannung.. perfekt für den kurzen Moment Auszeit, perfekt für Lesestunden am Abend. Ich kann es euch empfehlen… Von mir ganz klar volle Herzen ♥♥♥♥♥

Vielen Dank an die Autorin  für das bereitgestellte Exemplar, dies beeinflusst meine ehrliche Meinung jedoch in keinster Weise.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.