Rezension zu Tease & Please – Wut und Glut (Tease & Please-Reihe 5)

Rezension zu Tease & Please – Wut und Glut (Tease & Please-Reihe 5)

April 12, 2019 0 Von Lisaa

Preis: 2,99 / 9,99 Euro
Länge: 252
Erschienen: 22. März 2019

Zum Autor:

o NEU: TEASE & PLEASE – BAND 5 „WUT UND GLUT“ (Peach & Quinn)
o bis 31. März 2019: KindleDeal Rabatt für TEASE & PLEASE – BAND 1 „Berührt und verführt“
****
Keine Einhörner.
Kein Feenstaub.
Keine Schokolade.
Aber: Trotzdem glücklich 🙂

Wie?
Mit Liebe, Prickeln, Happy Ends. Immer.
****
Fans können die Autorin kontaktieren auf www.facebook.com/PhilippaLAndersson, www.instagram.com/philippal.andersson oder per E-Mail philippa@philippalandersson.de
Impressum: https://philippalandersson.de/impressum/

Zum Inhalt:

Was sich neckt, das kriegt sich.
Früher oder später …

»So, so! Peach Stone bettelt mich an?«
»Peach Stone rammt dir gleich ihren Fuß ins Gesicht und bricht dir die Nase, wenn du nicht tust, was ich will.«
»Ach ja?«

Peach Stone, die rechte Hand des Klubbesitzers Reece Randall, ist nicht nur zuverlässig, sondern auch belastbar. Was sie anpackt, gelingt. Als sie Quinn McPherson, Top-Masseur des Klubs, bei der Suche nach einem weiteren Mitarbeiter unterstützen soll, ist sie jedoch wenig angetan. Denn zwischen ihr und dem attraktiven Kerl fliegen regelmäßig die Fetzen. Bis eine Fußmassage alles verändert …


Top10 BILD-Bestseller in der Kategorie „Belletristik“

Jeder Band in sich abgeschlossen.
252 Seiten.


Über die Reihe
Was im Tease & Please passiert, bleibt im Tease & Please. Normalerweise … Denn jeder Band lässt dich weiter eintauchen in diese ganz eigene Welt!

Band 1: Tease & Please – berührt und verführt (Audrey & Reece)
Band 2: Tease & Please – entdeckt und erweckt (Catherine & Ian)
Band 3: Tease & Please – hart und zart (Nikki & Kosto)
Band 4: Tease & Please – HEISS IM EIS (Audrey & Reece, Novelle)
Band 5: Tease & Please – Wut und Glut (Peach & Quinn) 

Quelle Amazon

Meine Meinung:

Cover:

Auch dieses Cover ist einfach wieder ein Traum. Mir gefallen die ausgewählten Farben jedes Mal besser und sie passen auch echt gut zu den Charakteren. Das Motiv ist ansonsten ja schon durch die Reihe hinweg bekannt und es verdeutlicht nochmal die Zugehörigkeit. Sehr schön vor allem wenn man es als TB in der Hand hält.

Schreibstil:

Wie gewohnt erleben wir das Geschehen aus den Sichten der Protas, wobei es sowohl amüsant, leidenschaftlich, verdammt prickelnd, ernst und einfach packend zu geht. Die Atmosphäre ist manchmal gewaltig geladen und kurz vorm ausbrechen, was sehr gut zu Wut & Glut passt. Ich habe mich hier erneut absolut heimisch gefühlt und mich in die beiden Protas und ihre Geschichte verliebt. Wer die Reihe kennt und liebt, der weiß, was ich versuche zu beschreiben, wer noch nicht im Tease & Please war, der sollte unbedingt mal vorbeischauen. Aber Achtung es wird heiß!!! Alt bekannte Gesichter treffen wir natürlich auch wieder, was ich immer wieder mag. Man fühlt sich wie in einer großen Familie und hat einfach jeden ins Herz geschlossen, umso schöner sie wieder zu sehen. Lasst euch ernuet mitnehmen in die Welt des BDSM, ich habs nicht bereut.

Charaktere/
Story:

Viel will ich nicht sagen, mittlerweile denke ich immer öfters weniger ist mehr oder was meint ihr? Peach ist eine tolle Protagonistin, die man einfach gern haben muss und wegen ihrer widerspenstigen Art einfach noch umso mehr ins Herz schließt und Quinn, na aber hallo ich bräuchte auch mal ne Massage.. muss ich noch was sagen?

Fazit:

Auch im fünften Teil des Tease & Please wurde ich nicht enttäuscht, die beiden Protas, Peach und Quinn wussten wieder einmal wie sie mich um ihren Finger wickeln können. Wut und Glut treffender hätte es die Autorin nicht sagen können, die beiden zusammen und schon brennt es, ob das jetzt positiv oder negativ zu verstehen ist, müsst ihr selbst herausfinden, ich jedoch hatte wunderbare Lesemomente, inhalierte förmlich die Story der beiden und verdammt ja, das Feuer war zum Greifen nah 🙂 danke für eine weitere leidenschaftliche und fesselnde Reise ins Tease & Please, einen Ort, den ich nicht mehr missen möchte. ♥♥♥♥♥

Vielen Dank an die Autorin für das bereitgestellte Lese-Exemplar, dies beeinflusst meine ehrliche Meinung jedoch in keinster Weise.