Rezension zu Dark Football Player. In the Heat of the Night (Football Romance 3)

Rezension zu Dark Football Player. In the Heat of the Night (Football Romance 3)

Oktober 9, 2019 0 Von Lisaa

Preis: 2,99
Länge: 82 Seiten
Erschienen: 17. September 2019

Zum Autor:

+++ NEWS: Endlich ist sie da, die Gesamtausgabe von Banned. „The Bankers Girl – Du gehörst mir“ natürlich mit spannendem Bonusmaterial. Wer Banned schon kennt, sollte den Anfang meiner neuen Reihe nicht verpassen: „Dark Football Player“ +++

Alles, nur nicht brav …
sollten meine Bücher sein, als ich mich entschloss es mit dem Schreiben zu versuchen. Das ich den Leser dabei gut unterhalte, steht für mich an erster Stelle. Meine Geschichten sind sehr gefühlvoll, manchmal dramatisch, manchmal witzig, oder auch frech. Das Ganze gewürzt mit einem guten Schuss Erotik, einer Prise Tiefgang und einem Happy End.

Zum Inhalt:

Obwohl die Affäre für beide in einem schmerzlichen Desaster enden könnte, wachsen die Gefühle zwischen Madison und dem berühmten Footballstar Logan beständig über die erotische Anziehungskraft hinaus. Beim Fotoshooting in der Karibik eskaliert die Situation und Madison bekommt von Logans dunkler Seite mehr als eine Ahnung, was ihrer Vertrautheit aber nicht schadet. Zwar kann sie sich immer noch nicht öffnen, dennoch möchte Madison ihre schmerzliche Vergangenheit mit Logans Hilfe überwinden, indem er sie an ihre Grenzen bringen soll. Aber bei dem Versuch brechen die alten Narben wieder auf …

Die neue Football Player Serie von Alica H. White beinhaltet:
1. Dark Football Player. Taste of Love
2. Dark Football Player. Against the Rules
3. Dark Football Player. In the Heat of the Night
4. Dark Football Player. End-Around – Quelle Amazon/ Verlag

Meine Meinung:

Cover:

Das Cover ist wieder sehr passend zur Reihe und auch zum Sport des männlichen Protas. Der Klappentext gibt ausreichend Infos, was einen im dritten Teil erwartet und macht neugierig.

Schreibstil:

Der dritte Teil, wieder einmal flüssig zu lesen und absolut spannend, der Autorin gelingt es mit neuen Wendungen, neuen Höhepunkten und neuen Erkenntnissen die Spannung zu halten und uns Lesern eine fesselnde Geschichte zu präsentieren. Wie gewohnt geht es natürlich auch heiß her, sehr sehr heiß und villt auch anders, als es manche mögen.. aber Madison kommt immer sehr authentisch rüber..

Charaktere/
Story:

Viel mag ich gar nicht sagen, immerhin handelt es sich hierbei um den dritten Teil einer vierteiligen Geschichte, die nicht in sich abgeschlossen ist, sondern wo alle vier Teile aufbauend gelesen werden müssen. Logan und Madison, sie kommen sich zwar näher, doch Madison wird vor Augen geführt, warum sie sich von ihm fern halten sollte, warum er nicht gut für sie ist und doch, auch wenn er sie erst in eine unangenehme Situation bringt, rettet er sie später in einer anderen und ziemlich brenzlichen Situation.. die Gefühle sind da, aber der Kopf gewinnt scheinbar gegen das Herz.. wir erfahren ein paar wichtige und interessante Informationen und doch will man noch so viel mehr, mehr von den beiden vor allem…

Fazit:

Ein gelungener dritter Teil, nochmal packend und mitreißend, ein hin und her, Gefühle die wachsen und sich doch nicht entfalten dürfen.. zwei Charaktere, die man immer mehr ins Herz schließt und wo man langsam auf die Ziellinie zu läuft.. ich bin gespannt, wie es endet 🙂 hierfür volle Empfehlung ♥♥♥♥♥

Vielen Dank an den Klarant Verlag für das bereitgestellte Exemplar, dies beeinflusst meine ehrliche Meinung jedoch in keinster Weise.