Rezension zu Dark Football Player. Taste of Love

Rezension zu Dark Football Player. Taste of Love

August 5, 2019 0 Von Lisaa

Preis: 2,99
Länge: 95 Seiten
Erschienen: 20. Juli 2019

Zum Autor:

+++ NEWS: „Dark Football Player – Taste of Love“ Jetzt den Start der neuen Footballer Reihe nicht verpassen! +++

Alles, nur nicht brav …
sollten meine Bücher sein, als ich mich entschloss es mit dem Schreiben zu versuchen. Das ich den Leser dabei gut unterhalte, steht für mich an erster Stelle. Meine Geschichten sind sehr gefühlvoll, manchmal dramatisch, manchmal witzig, oder auch frech. Das Ganze gewürzt mit einem guten Schuss Erotik, einer Prise Tiefgang und einem Happy End.

Zum Inhalt:

Madisons erster Auftrag hat es in sich, sie soll den attraktiven Football Player Logan Raker als Model für ihre Firma gewinnen – und das ist mehr als eine Herausforderung! Der berühmte Sportler macht keinen Hehl daraus, dass er sie für nur eine Nacht will – eine Nacht, die alles verändern wird. Was für ein verlockendes Angebot. Doch Madison ist bereits verlobt und eigentlich viel zu anständig für einen One-Night-Stand … eigentlich …

Meine Meinung:

Cover:

Ein sehr sportliches und passendes Cover. Auch der Titel ist sehr treffend. Man bekommt den Vorgeschmack auf eine fesselnde und sinnliche Geschichte, auch der Klappentext verstärkt das Interesse und lässt uns hoffen, eine mitreißende und leidenschaftliche Geschichte zu erwarten..

Schreibstil:

Die Geschichte ist abwechselnd aus den Sichten der beiden Protas geschrieben und nimmt einen sofort in den Bann. Da es nicht mein erstes Buch der Autorin war, war ich sehr gespannt und die Erwartungen natürlich hoch. Aber was soll ich sagen, ich wurde nicht enttäuscht. Die beiden Charaktere sind sehr authentisch. Vor allem mit Madison wird man schnell warm…

Charaktere/Story:

Zwei Leben – völlig unterschiedlich und doch begegnen sie sich erst zufällig und prallen dann aufeinander.. Er Football Star, Frauenheld, Besitzer interessanter Etablissements und zugleich ein Herz für Kinder.. sie eine junge Frau, die gerade ihren neuen Job beginnt, die dem tristen Alltag mit ihrem Verlobten der  seit Kindheitstagen ihr bester Freund ist entfliehen, füllt sich nicht richtig verstanden und doch ist er irgendwie alles was sie hat oder? Alltag versus Verlangen… vielleicht ist es Zeit das Leben zu ändern, und villt eignet sich so ein attraktiver ich kann alles haben Typ da am besten?? 😀 die beiden werden euch mitnehmen glaubt mir, bin gespannt was noch kommt..

Fazit:

Eine sehr gelungene Story und ein wirklich spannender Auftakt, wo das Ende viel zu früh kam. Nun heißt es warten, warten auf die Fortsetzung, mal sehen wie sich das alles entwickelt, die Neugierde ist auf jeden Fall da und man muss einfach weiterlesen. Absolut gelungen..

♥♥♥♥♥

Vielen Dank an den Verlag für das bereitgestellte Exemplar, dies beeinflusst meine ehrliche Meinung jedoch in keinster Weise.