Rezension zu Der Rocker und seine wilde Braut (Golden Skulls Motorcycle Clubs 3)

Preis: 3,99
Länge: ca. 80 Seiten
Erschienen: 7. Juli 2021

Zum Autor:

Zum Inhalt:

Das Leben an der Seite des Präsidenten des Golden Skulls Motorcycle Clubs ist gefährlich – rauchende Waffen und fliegende Kugeln bilden den Alltag für eine Rockerbraut. Doch die Nächte sind dafür heiß, sinnlich und voll kompromissloser Hingabe. Marie ist für Walker das Wichtigste auf der Welt und sie weiß, dass er alles tun wird, um sie zu beschützen. Nach langem Zögern nimmt sie ihren ganzen Mut zusammen, gesteht ihm ihre Liebe und stimmt zu, seine wilde Braut zu werden. Und diesen Mut wird sie auch brauchen, denn selbst am schönsten Tag ihres Lebens liegen die Feinde der Golden Skulls bereits auf der Lauer …

Die neue „Golden Skulls Motorcycle Club“ Serie besteht aus:
1. Der Rocker und seine unfreiwillige Braut
2. Der Rocker und seine wehrhafte Braut
3. Der Rocker und seine wilde Braut

Meine Meinung:

Cover:

Perfekt, wie auch die vorherigen, heiß und passend zur Story und natürlich auch zu unseren Protas. Der Klappentext ist wieder gut formuliert.

Schreibstil:

Flüssig, liest sich wieder wie im Flug, spannend, packend, atemraubend, gerade gegen Ende, wo man glaubt hier ist das Happy End, da haut die Autorin nochmal ordentlich einen Kracher heraus. Diese Stories machen süchtig, versprochen und ihr werdet Marie und Walker tief ins Herz schließen. Ihr Weg nicht immer einfach, aber ihre Liebe von Anfang an stark für alle Hindernisse, ob sie es ahnen oder nicht.

Charaktere/
Story:

Zum Inhalt möchte ich gar nichts weiter vorwegnehmen, wir erleben hier den dritten und damit letzten teil rund um die Rockertrilogie von Marie und Walker, es wird nochmal spannend, packend, atemraubend und einfach wieder mega gut. Ich liebe die Rocker und schaue wieder mit einem weinenden und einem lachenden Auge zurück. Gerne hätte ich noch mehr von den  Golden Skulls..

Fazit:

Was eine Reihe, was ein gelungener Abschluss und wie schade, dass die Zeit im Golden Skulls MC damit bereits zu Ende geht, ich hätte gerne noch mehr erlesen, noch mehr von den anderen Jungs, noch mehr von unseren Protas, noch mehr von der Welt der Golden Skulls.. wie immer konnte mich die Autorin mit ihren Rockern fesseln, hat es geschafft, neue Ideen umzusetzen, sodass es wirklich nie, und damit meine ich nie, langweilig oder ähnlich wird.. ich liebe ihre Rocker und somit bekommen auch Walker und Marie volle Herzen ♥♥♥♥♥

Vielen Dank an die Autorin für das bereitgestellte Exemplar, dies beeinflusst meine ehrliche Meinung jedoch in keinster Weise.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.