Rezension zu Fight for Forever (Legend Trilogy 3)

Preis: 9,99/ 12,90
Länge: 286 Seiten
Erschienen: 26. Februar 2021

Zum Autor:

Meghan March ist eine NEW-YORK-TIMES-Bestseller-Autorin. Sie ist spontan, leicht zu beeindrucken und schämt sich kein bisschen dafür, dass sie heiße Liebesgeschichten liebt und schreibt. In der Vergangenheit arbeitete sie als Ver­käuferin, designte Schmuck und unterrichtete Gesellschaftsrecht. Aber Bücher über mächtige Alphahelden und starke Frauen, die sie in die Knie zwingen, zu schreiben ist vermutlich der beste Job, den sie jemals hatte. Weitere Informatio­nen unter: www.meghanmarch.com

Zum Inhalt:

Seine Vergangenheit holt sie ein doch sie hätte damit niemals in Berührung kommen dürfen Wenn Gabriel Legend eins gelernt hat, dann dass man das, was einem die Welt bedeutet, mit aller Macht beschützen muss. Doch mit Scarlett trat etwas Wertvolleres in sein Leben, als er sich je hätte erträumen können. Er weiß, sie zu verlieren, würde ihn in einen Abgrund stoßen, aus dem er sich nicht mehr befreien könnte. Und als seine Vergangenheit sie beide einzuholen droht, ist Gabriel deshalb bereit für den Kampf. Den Kampf für ihr gemeinsames Glück. Den Kampf um ihr “Für immer”. “Gabriel Legend ist die Sorte Mann, von der wir uns alle fernhalten sollten – und es doch nicht können. Er ist tough, sexy, hat Ecken und Kanten, aber ein weiches Herz!” Beneath the Covers Abschlussband der verboten-heißen LEGEND-Trilogie von NEW-YORK-TIMES-Bestseller-Autorin Meghan March

Meine Meinung:

Cover:

Wieder wunderschön und passend mit Blick auf die gesamte Reihe. Auch der Klappentext verspricht ein spannendes Ende, nach Teil 2 will man sowieso unbedingt wissen, wie es weitergeht…

Schreibstil:

Das große Finale, wir kennen daher schon die Protas und ihre Geschichte und fiebern umso mehr dem entgegen, was uns hier noch erwartet.. ich liebe Legend und ich liebe Scarlett, beide sind so toll, beide sind so anders als der erste Anschein scheint, beide sind perfekt füreinander und doch muss man hier kämpfen.. eine fesselnde Liebesgeschichte, die villt nicht gänzlich neu ist, die aber absolut lesenswert ist. Scarlett und Legend, all die  Nebencharaktere vor allem Bump, ihr werdet ihn lieben, er ist so ein süßer, auch wenn er einem auch unglaublich leid tut… viel mehr möchte ich nicht mehr sagen, es wird nochmal spannend, der Kampf um und für eine gemeinsame Zukunft beginnt und ist noch nicht besiegelt, denn noch mischt sich vor allem die Vergangenheit ein..

Charaktere/
Story:

Zum Inhalt möchte ich gar nichts weiter sagen, hier handelt es sich um den Abschlussband einer mitreißenden, leidenschaftlichen und spannenden Trilogie, die voller Herzblut, authentischen Persönlichkeiten und Leidenschaft geschrieben wurde.

Fazit:

Der Autorin ist mit Legend wieder eine tolle, packende, mitreißende und schöne Trilogie gelungen, die man einfach lieben muss. Ich wurde in allen drei Teilen bestens unterhalten, hab mit den Charakteren gefiebert und fand es unglaublich spannend, mitzuerleben, wie absurd ihr gemeinsamer Weg gestartet hat und wie sie dann immer mehr zueinander fanden, immer mehr Gefühle entstanden, zugleich aber auch die Gefahren mit sich kamen, den sie kommen aus zwei völlig unterschiedlichen Welten… und doch hofft man, dass die Liebe zweier Herzen alles meistern kann und wird. Volle Herzen ♥♥♥♥♥

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.