Rezension zu Gone: Last Chance for Love (Gone and Fight 1)

Rezension zu Gone: Last Chance for Love (Gone and Fight 1)

November 27, 2019 0 Von Lisaa

Preis: 0,99 Euro
Länge: 123 Seiten
Erschienen: 27. November 2019

Zum Autor:

Vom Schreiben besessen, trifft auf die Bestsellerautorin zu. Sie schreibt Liebesromane, History und Young Adult. Ihr Hobby ist die Fotografie. Zu den größten Erfolgen gehört die 9-teilige Serie „Rhys by night“ unter dem Autorennamen Kajsa Arnold, deren ersten drei Teile ebenfalls im Droemer Knaur Verlag erschienen sind. Kajsa Arnold ist aber nur eines von mehreren Pseudonymen. Ebenso schreibt sie unter den Namen: Rhiana Corbin, Easton Maddox und Harper Rhys. . Mittlerweile hat sie mehr als 125 Bücher veröffentlicht. Ihre Bücher sind u. a. bei Edel Elements, feelings by Knaur, forever by Ullstein und Bastei Lübbe erschienen. Infos zu Ihren Bücher gibt es unter: www.mybooklove.de

Zum Inhalt:

Tori Ingram betreibt in Santa Monica das Fight Line, ein Kampfsport Studio. Als Schläger auftauchen und den Laden zerlegen wollen, werden sie von einem Kämpfer in die Flucht geschlagen. Sander Montoya, der vor Jahren den Weltmeistertitel im Mixed Martial Arts gewann und danach spurlos verschwand, ist zurück. Doch Tori hat mit Sander noch eine Rechnung offen, denn nach einem Kampf verstarb ihr geliebter Bruder Sam, der ihr nichts als das marode Studio hinterließ. Plötzlich fällt es Tori allerdings schwer, ihren lang gehegten Hass auf Sander aufrechtzuerhalten, denn er übt eine nie vergessene Anziehung auf sie aus … denn schließlich waren sie mal verlobt …

Weitere Teile:
Fight – Last chance for life

Die Teile sind in sich abgeschlossen und haben keinen Cliffhanger … Quelle Amazon

Meine Meinung:

Cover:

Mega, ich liebe es. Dieser Typ, die Farbgestaltung, der Titel dazu und die Pose.. perfekt und macht neugierig auf die Story dahinter. Auch der Klappentext ist gut formuliert und weckte mein Lese Interesse.

Schreibstil:

Die Geschichte erleben wir abwechselnd aus den Sichtend er Protas. Zwar ist sie eher eine Kurzgeschichte, aber wie heißt es so schön in der Kürze liegt die Würze. Der Autorin ist es auch hier wieder gelungen, die Charaktere authentisch zu gestalten und uns neugierig zu machen, auf ihre Geschichte. Kaum angefangen kann man es nicht mehr weglegen.

Euch erwartet eine spannende, authentische und auch leidenschaftliche Geschichte, die Charaktere und auch die Umgebung ist mit sehr viel Liebe und Details geschaffen worden. Toni schließt man schnell ins Herz, sie scheint eine starke Frau zu sein, musste viel durchmachen, auch wegen Sander, den man zu Beginn gerne ordentlich die Meinung sagen möchte, der sich aber auch schnell immer mehr in das Leserherz schleicht.

Charaktere/
Story:

Toni Ingram, eine junge taffe Frau , die in den letzten Jahren viel durchmachen musste, nicht nur, dass ihr Verlobter vor 7 Jahren einfach spurlos verschwand auch ihr Bruder Sam starb an jenem Tag, da er der Kampf, denn eigentlich ihr Verlobter Sander bestreiten sollte kämpfte und mittlerweile ist auch ihre Mutter der Krankheit erliegen.. nun hat sie mächtig Probleme, der Fight Club wirft kaum noch Geld an, sie hat Schulden und der Typ will sein Geld zurück.

Als Schläger auftauchen spitzt sich die Lage zu, doch das Schicksal scheint es gut zu meinen oder ist es eher schrecklich, das ausgerechnet ihr seit 7 Jahren verschwundener Verlobter vor ihr steht und die Situation klärt?? Viele Fragen gilt es nun zu klären, warum ist er zurück, was macht er hier, warum ist er überhaupt gegangen und nicht nur ihre Vergangenheit muss aufgearbeitet werden, es gab es auch seltsame Geschehnisse die noch ans Licht kommen werden.. Kann und wird Toni ihm verzeihen, haben die beiden die Chance auf eine Zukunft und was wird aus dem Club? Ein mysteriöser Gegner könnte Licht ins Dunkel bringen..

Fazit:

Eine spannende, mitreißende, berührende und fesselnde Story, die man nicht weglegen  mag und nicht kann, außer es geht wirklich nicht anders 😀 Ich hatte wunderschöne Stunden gestern Abend und heute früh und kann die Story euch nur empfehlen, freue mich auf einen weiteren Teil und auch wenn ich es nicht verrate, ahne ich um wen es gehen könnte ♥♥♥♥♥

Vielen Dank an die Autorin  für das bereitgestellte Exemplar, dies beeinflusst meine ehrliche Meinung jedoch in keinster Weise.