Rezension zu Keep Calm and Take me Rocker – Louisa und Tom

Rezension zu Keep Calm and Take me Rocker – Louisa und Tom

Oktober 26, 2017 0 Von Lisaa

Keep Calm and Take Me, Rocker. Tom und Louisa

Preis: 9,99 / 12,99
Länge: 200 Seiten
Erschienen: 23. Oktober 2017

Zum Autor:

Bärbel Muschiol wurde 1986 in Weilheim, Oberbayern, geboren. Glücklich verheiratet lebt und arbeitet sie mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern im tiefsten Bayern.
Die Autorin ist bekannt für sehr erotische eBooks mit Stil und Story; Ihre beliebten Romane haben einen festen Platz in den Erotik Bestsellerlisten.
Bärbel Muschiols Schreibstil ist sehr facettenreich und begeistert den Leser immer aufs Neue.
Im Klarant Verlag sind von der Autorin unterschiedliche Werke erschienen, wie der beliebte „Rockerclub“ Roman und auch die Bestseller-Trilogien „Keep calm and spank me“ und „Château de Rouge“.
Diese sind als Taschenbuch und eBook erhältlich.

Besuchen Sie Bärbel Muschiol auf ihrer Facebook Seite, dort bekommt ihr viele Informationen und die genauen Daten der Neuerscheinungen: https://www.facebook.com/pages/Muschiol-B%C3%A4rbel/778439288848638 Zusätzlich gibt es in regelmäßigen Abständen tolle Gewinnspiele!

Zum Inhalt:

Die junge Ärztin Louisa leistet erste Hilfe in einem Rockerclub und taucht ein in eine völlig neue, fremde Welt. Sie ist fasziniert von Tom, dem Präsidenten der Dark Devils, er ist so besitzergreifend, männlich und dominant, ihre Hormone spielen verrückt. Und auch er merkt, dass da etwas ganz Besonderes zwischen ihnen ist, dass diese Frau der Mensch ist, der sein gewaltsames Rocker-Herz zum Leben erwecken kann. Louisa geht ihm unter die Haut, doch ist sie für seinen Geschmack zu freiheitsliebend. Sie muss lernen, wo ihr Platz ist, unter ihm, bei ihm, für immer! Aber ist sie bereit für das gefährliche Leben im MC? Der Kampf um die Herrschaft in der Stadt ist in vollem Gange! In einer verhängnisvollen Nacht entscheidet sich Louisa gegen den Club und flieht, nicht ahnend, dass sie Toms Kind unter dem Herzen trägt. Sie wird brutal überfallen, die Ereignisse überschlagen sich. Jede Minute zählt, es geht um Schutz und Vergeltung, Leben und Tod, um Liebe und den Club…

Meine Meinung:

Cover:

Ein perfektes Cover, was direkt neugierig macht und wieder einmal eine mega Rocker Story verspricht. Auch der Klappentext verspricht atemberaubende Spannung und lässt einen sofort neugierig werden.

Schreibstil:

Eine neue Story aus der Welt der Riders – diesmal der Dark Devils.
Man ist sofort wieder in der Geschichte, die man abwechselnd erlebt, aus den Perspektiven unserer beiden Protas, Tom & Louisa. Ebenso erleben wir wieder eine mega spannende, packende, dramatische und auch atemraubende Story. Es wird heiß, sehr sinnlich, Rockerromantisch, packend und wahrlich nervenraubend. Und denkt dran, es ist eine Rocker Story, das heißt sowohl die Erotik als auch manch andere harte Szenen sind nicht ohne und gewiss erst ab einem gewissen Alter 😉

Charaktere:

Tom
groß, 1,90 bestimmt, breite Schultern, markantes maskulines Gesicht, rechte Augenbraue eine schmale diagonale Narbe, volle Lippen, hohe Wangenknochen, Fünftagebart, kurze Haare, strahlt Dominaz und eine Unnahbarkeit aus, gefährlich definitiv sowohl für das Leben als auch fürs Herz… seit sechs Jahren der Präsident der Dark Devils, er ist ein 1%, ein Outlaw, Gesetze der normalen Welt zählen für ihn  nicht.. keine Frau kann ihn halten, doch Louisa bewegt etwas… allein schon, dass sie die erste ist, die auf seinem Motorrad sitzen darf…  
„Dieser Kerl riecht nach Abenteuer, hartem Sex und Herzrasen.“
Louisa
rehbraune Augen,  29 Jahre, nicht gut in unverbindlichen Abenteuern, ein Kuss reicht aus und sie verliebt sich oftmals…
Assistenzärztin im Krankenhaus in Berlin, ist erst von einem halben Jahr von München hierher gezogen, wollte schon als kleines Mädchen immer Ärztin werden.. es gefällt ihr hier, dennoch vermisst sie die bayrische Heimat. Bis auf ihre Nachbarin Klara hat sie noch kaum Freundschaften geschlossen und sie ist ja auch nicht allzu oft da, ihren Rockerfreund hat sie schon mal gesehen…
Beziehungstechnisch ist sie in Dating-Portalen auf der Suche nach ihrem Traumprinzen und ausgerechnet dieser Devil raubt ihr die Sinne..
Auch alt bekannte Rex, Klara, Nick, Timmy, Kurt, Dog, Sven , Lisa, Bär und und und 😉
Nick nimmt sogar einen kurzen Part ein, wo man seine Geschichte erahnen kann. Ich hoffe, sie kommt 🙂
Aber auch für Lisa & Bär wünsche ich immer mehr ihre eigene Story, die beiden haben sich in mein Leserherz geschlichen und das nicht nur, weil sie Lisa heißt 😀 und soweit ich weiß, wird sie kommen.

Story:

Die Waffenübergabe mit den Albanern ist leider nicht ganz so gelaufen wie geplant. Doch wer sich mit den Dark Devils anlegt, spürt das bitter. Leider ist auch einer der Drak Devils angeschossen worden und braucht nun dringend medizinische Hilfe.
Ein Krankenhaus kommt nicht in Frage, denn da werden unnötige Fragen gestellt und die Polizei informiert. Rex seine Old Lady Klara hat eine neue Nachbarin. Louisa und sie ist Ärztin. Grund genug für Tom, ihre Wohnungstür einzutreten und sie kurzer Hand zu packen… 
Sie hilf den Dark Devils, doch zwischen ihr und Tom knistert es direkt. Doch so hat sie sich ihren Traumtypen nicht vorgestellt, warum berührt ausgerechnet ein Rocker ihr Herz. Klar sie ist neu in Berlin und hatte schon lange keine Beziehung mehr, aber ein Rocker ist niemand mit dem man glücklich werden kann oder?
Währenddessen ziehen auch im Club düsterer Zeiten auf und es gilt höchste Alarmstufe…
Es wird packend, denn Louisa hat Angst vor ihren Gefühlen, gerät letztendlich sogar in Gefahr, aber auch Klara.. der Club hat einiges zu tun..

Fazit:

Von der ersten Seite an war man gefesselt. Tom & Louisas Story ist heiß, packend und spannend. Erneut ist ein Dark Devil nicht in der Lage einer Frau zu widerstehen.. doch was, wenn Frau nicht will?
Tom fühlt sich gekränkt, auch wenn er es nicht zu gibt.. denn wie oft springt ein harter Rider über seinen Schatten und gesteht seine Gefühle? Wie oft gibt solch ein Kerl seine Freiheit auf und will nur die Eine?
Louisa ist eine tolle Frau, sie arbeitet hart, ist noch relativ neu in Berlin und hat unglaublich viel Mut, gerade wie sie mit der neuen Situation zurecht kommt. 
Schön war es auch die alt bekannten Gesichter wieder zu sehen, vor allem Lisa & Bär. Louisa und Tom haben viele Höhen und Tiefen auf ihrem gemeinsamen Weg durchkämpft, ebenso sah es für den Club nicht immer rosig aus. Harte Zeiten, Verluste, Kämpfe und neue Zukunftschancen, Freundschaften und Nachwuchs waren eng miteinander verbunden.
Mir hat die Geschichte rund um den Präs Tom und die Ärztin Lou sehr gut gefallen. Bärbels Rocker dürfen nicht enden, sie sind nämlich einfach klasse und machen süchtig. 
Der MC der Dark Devils und der der Dead Riders dürfen sich auch gerne mal begegnen, wäre bestimmt cool 🙂
Danke ♥♥♥♥♥