Rezension zu Love Wants What It Wants – Verhängnisvolle Leidenschaft

Love Wants What It Wants – Verhängnisvolle Leidenschaft

Preis: 2,99 / 10,99 Euro
Länge: 380 Seiten
Erschienen: 14. November 2017

Zum Autor:

Neu: „LOVE WANTS WHAT IT WANTS – Verhängnisvolle Leidenschaft“ – Die Liebe will eben, was sie will …
****

Philippa L. Andersson, geboren 1982, ist eine deutschsprachige Autorin, die nach ihrem Germanistik- und Hispanistik-Studium in Bamberg und Stationen in Spanien und Hamburg nun wieder in ihrer Heimatstadt Berlin lebt und arbeitet. Ihre erste Kurzgeschichte „DAS LETZTE MAL“ überzeugte mit der Mischung aus Erotik, Humor und Lovestory auf Anhieb die Leser und stürmte Ende 2012 die Erotik-Charts auf amazon. Mit „IN DEINEN ARMEN“ (2013), „ZUCKER AUF DEINER HAUT“ (2014), der Duft-Trilogie „PARFUM D’AMOUR“ (2015), „THE ACTRESS – Unerwartetes Verlangen“ (2016) und „PULSE OF PASSION – Sehnsucht nach dir“ (2016) folgten weitere Romane.

Fans können die amazon Bestseller-Autorin kontaktieren auf www.facebook.com/PhilippaLAndersson, www.instagram.com/philippal.andersson oder per E-Mail philippal.andersson@gmail.com

Zum Inhalt:

Niemand hat gesagt, dass es leicht ist, seinen Träumen zu folgen. Aber das Herz will eben, was es will …

Mein Herz klopft schneller und schneller. »Interessiert?«, frage ich.
»Du? Eine Nacht? Nackt und zu allem bereit in meinem Bett?«
Meine Kehle ist plötzlich wie zugeschnürt, und ich spüre, wie meine Wangen zunehmend heißer werden. »Genau«, krächze ich.
»So verzweifelt?«
Ich schlucke meinen Stolz hinunter. »Ja, so verzweifelt.«

Zoe Banks liebt es, als Projektmanagerin für Hopwood & Partners zu arbeiten. Bis ihr im Eifer des Gefechts ein fataler Fehler unterläuft, der sie nicht nur den Job kosten, sondern ihr alles nehmen könnte, wofür sie bisher gelebt hat. Es sei denn, sie schafft es, den berühmten Architekten Aaron Marshall, den sie für seine Arbeit bewundert, für die Mitarbeit zu gewinnen. Ausgerechnet den Mann, der sich geschworen hat, nie wieder mit Zoes Chef zusammenzuarbeiten – und den sie plötzlich mehr begehrt, als sie eigentlich sollte …

»Love Wants What It Wants – Verhängnisvolle Leidenschaft« ist der neue in sich abgeschlossene, romantische Liebesroman der amazon Bestseller-Autorin Philippa L. Andersson – mit sinnlichen, explizit beschriebenen Liebesszenen, dramatischen Augenblicken und gefühlvoller Handlung, der in Neuseeland spielt. 378 Seiten.

Meine Meinung:

Cover:

Ein tolles Cover, was allein schon durch die auffällige Farbe absolut den Blick einfängt und fesselt. Auch der Klappentext verspricht eine heiße, packende und authentische Story und macht neugierig auf mehr.

Schreibstil:

Mittlerweile habe ich schon öfters Geschichten der Autorin gelesen und bin auch nach dieser wieder absolut begeistert. Es liest sich flüssig, locker, leicht und fesselnd mit tollen spritzigen Momenten. Eine moderne Liebesgeschichte mit frechen und heißen Anteilen verzaubern euch die Lesezeit. 
Die Charaktere sind dabei sehr authentisch und detailliert gezeichnet. Man schließt sie auch ziemlich schnell ins Herz.
Ihr werdet schnell merken, dass man dieses Buch kaum noch weglegen kann. Absolut gelungen.
Charaktere/ Story:
Zoe ist Projektmanagerin und liebt ihren Job. Umso schlimmer, dass ihr ein Fehler passiert ist, der sie ihren Traumjob kosten könnte… sie muss jemanden um Hilfe bitten..
Aaron ist Architekt und ein Star in der Branche, dementsprechend auch beliebt und natürlich vermögend. Er ist von Zoe fasziniert, doch er hatte sich geschworen für Zoes Chef nie wieder zu arbeiten
Eine Story wo sich zwei Charaktere treffen, zwischen denen es gleich knistert. Zoe liebt Aarons Arbeiten, doch es stehen noch alte Rechnungen offen, es kommt zu einem Deal…
Schaut einfach selbst, was die beiden erwartet und wie ihr Weg sich gestalten wird. 
Zoe und Aaron einfach nur zum lieben, mehr will ich nicht sagen <3

Fazit:

Philippa L. Andersson begeistert mich jedes Mal aufs neue mit ihren Geschichten. Alle beinhalten sympatische authentische Charaktere und überzeugen mit einer abwechslungsreichen neuen Idee. Auch diese Geschichte konnte mich von Anfang bis Ende durchweg fesselnd und spannend unterhalten. Zoe und Aaron sind mir direkt ans Herz gewachsen und bis unter die Haut gegangen, diese beiden muss man einfach lieben. 
Allein Zoe mit ihrer Art. Sie war mir direkt sympatisch, wirkt sehr liebevoll und hat einen tollen Charakter, amüsant gerade teilweise aufgrund ihrer Art und ihrer Neigung Dinge erst auszusprechen und dann nachzudenken 😉
Aaron ist mir ebenso schnell sympatisch geworden. Er ist erfolgreich, heiß und bleibt trotzdem relativ bodenständig. Es war schön zu sehen wie es zwischen den beiden knistert und wie sich ihr Weg findet….
Insgesamt kann ich nur sagen, dass es ein wunderbarer Liebesroman ist, modern, frech, erotisch, spannend – einfach ein gelungener Mix der packend unterhält. Man lernt, dass man für seine Träume kämpfen sollte und diese wahre Aussage stimmt absolut. Lasst euch dank sympatischen Charakteren fesselnd und erlebt eine herrliche Liebesgeschichte mit allem, was es bedarf.
Danke  ♥♥♥♥♥

Liebe macht, was sie will 🙂




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.