Rezension zu The Story of a Love Song

Preis: 9,99/ 12,90
Länge: 384 Seiten
Erschienen: 26. März 2021

Zum Autor:

Vi Keeland is a #1 New York Times, #1 Wall Street Journal, and USA Today Bestselling author. With millions of books sold, her titles are currently translated in twenty-six languages and have appeared on bestseller lists in the US, Germany, Brazil, Bulgaria and Hungary. Three of her short stories have been turned into films by Passionflix, and two of her books are currently optioned for movies. She resides in New York with her husband and their three children where she is living out her own happily ever after with the boy she met at age six.

Zum Inhalt:

„Ich will dein Licht sein, Luca, bis du dein eigenes wiederfindest. Das machen Menschen, wenn sie verliebt sind.“

Griffin und Luca waren Brieffreunde, doch nach einem schrecklichen Ereignis bricht Luca den Kontakt ab. Seither meidet sie Menschenmengen und hat sich zurückgezogen. Als sie Jahre später ein Brief von Griffin erreicht, gibt Luca sich einen Ruck, und sie knüpfen da an, wo sie als Teenager aufgehört haben: Sie schreiben sich, vertrauen sich alles an. Aber jetzt will Luca mehr, sie will Griffin endlich auch persönlich kennenlernen und überwindet ihre größte Angst. Luca macht sich auf den Weg nach Kalifornien, um ihn aufzusuchen. Was sie nicht weiß: Griffin ist der Sänger einer der bekanntesten Bands der Welt …

„The Story of a Love Song lässt euch lachen, weinen und Luca und Griffin laut anfeuern, während man ihre Tragödien und Triumphe verfolgt.“ FRESH FICTION

Der neue Bestseller des erfolgreichen Autorenduos Vi Keeland und Penelope Ward

Meine Meinung:

Cover:

Das Cover toll. Man sieht auf welchem Bereich, dem musikalischen durch den Protagonisten, wir hier erleben dürfen und doch ahnt man am Anfang noch nicht, wie viel im Titel drin steckt. The Story of a love Song klingt romantisch und schön und doch ahnt keiner, dass es so bewegend, so berührend , so authentisch und auch so schmerzhaft werden wird.

Schreibstil:

Das Duo ist einfach genial. Ich liebe ihre Bücher, so war auch diese Geschichte von vorn herein ein Muss und was soll ich sagen, ich wurde wieder einmal nicht enttäuscht. Ich habe das Buch sowohl als Print als auch als Hörbuch genossen und habe die Geschichte regelrecht verschlungen, jede freie Minute wurde genutzt.

Die Geschichte geht unter die Haut, die Protas werdet ihr lieben, ihre Geschichte ist berührend, emotional, mitreißend, authentisch und unglaublich tief. Man erwartet eine leichte Liebesgeschichte mit musikalischem Beigeschmack und bekommt so viel mehr. Man bekommt das Leben. Man bekommt Schicksale, die schmerzen, die einen mitfühlen lassen, die unglaublich prägen und man erlebt Charaktere, die bereits stark sind, die zusammen aber wachsen, die zusammen, wahre Liebe erfahren und zeitgleich die bittere Realität spüren müssen…

Charaktere/
Story:

Griffin und Luca waren Brieffreunde, bis sie eines Tages aufhörte zu schreiben, ein schreckliches Ereignis hat sie geprägt, hat sie bis heute verändert und beeinflusst täglich ihr Leben… eines Tages öffnet sie einen Brief von ihm, ein Brief der die beiden erstmals wieder zusammen führt.. so vieles ist unausgesprochen und so vieles hat sich geändert.. man spürt die tiefen Gefühle, die sie von Anfang an verbinden und doch muss man mit bangen, ob daraus jemals ein Happy End werden kann.. ja es gibt einen Song, einen Song der die Gefühle ausdrückt, aber die Welten sind so unterschiedlich und das werden beiden hautnah spüren…

Fazit:

Die Geschichte mega, das Duo einfach Spitze, sie wissen, wie sie die Leser berühren, wie sie Emotionen spürbar rüber bringen, wie sie Spannung erzeugen und tief ins Herz hinein schreiben. Eine lockere, humorvolle, schöne, tiefgründige, gefühlvolle, authentische, bewegende und zum Nachdenken anregende Geschichte, die man so schnell nicht vergisst. Immer wieder gerne und volle Herzen von mir ♥♥♥♥♥

Vielen Dank an die Bloggerjury und den Lyx Vverlag  für das bereitgestellte Exemplar, dies beeinflusst meine ehrliche Meinung jedoch in keinster Weise.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.