Rezension zu Vertraut und verraten: Teil 2 der Broken-Trilogie

Rezension zu Vertraut und verraten: Teil 2 der Broken-Trilogie

Dezember 10, 2018 0 Von Lisaa

 

Preis: 8,99/ 9,99
Länge: 208
Erschienen: 10. April 2017

Zum Autor:

J. L. Drake ist in Nova Scotia in Kanada geboren und aufgewachsen. Heute lebt sie mit ihrem Mann und ihren Kindern in Südkalifornien. Wer ihre Bücher liest, merkt schnell, dass sie den Wechsel der vier Jahreszeiten liebt und als Ostkanadierin selbst im Blut hat. Beim Schreiben lässt sie sich gern von ihrem Lieblingsautor James Patterson und dessen mystischen Geschichten voller Machenschaften inspirieren.

Zum Inhalt:

Ihr Liebster wird vor ihren Augen ermordet. Sie verliert ihr ungeborenes Kind. Savannah will nur noch, dass alles aufhört.
Dann bekommt sie eine zweite Chance zu lieben. 
Doch auch wenn das Leben einen Ausweg zu bieten scheint, verlaufen die Dinge nicht immer so, wie man es gerne hätte, denn manche Lügen sind einfach zu schön, um sie aufzugeben.
Doch Savannah muss sich jetzt der Wahrheit stellen. Der Wahrheit darüber, wer wirklich hinter ihrer Entführung steckt. Auch wenn sie daran zerbricht …

Quelle Amazon/ Lago Verlag

Meine Meinung:

Cover:

Wieder ein sehr schönes Cover, was perfekt zur Story und zum zweiten Teil passt.

Der Klappentext verspricht wieder eine packende Story, die wieder von der ersten bis zur letzten Seite fesseln wird…nach Teil 1 muss man auch einfach diesen Teil lesen.

Schreibstil:

Wir erleben die Geschichte wieder abwechselnd aus den Perspektiven von Cole und Savannah, wobei Cole aus der Erzählerperspektive geschrieben ist, ebenso kommen noch ein paar einzelne Kapitel hinzu die nicht aus deren Sicht sind.

Zu Beginn steigt die Geschichte ein, wo es endete – wir erfahren was Mark auf der letzten Seite in Band 1 gesehen hat, wir bekommen neue Hoffnung für die beiden, wir leiden aber auch mit, wie schlecht es Savannah geht, da kommen fast schon wieder ein paar Tränchen. Und wenn man glaubt, die Lage beruhigt sich, gute Zeiten sind in Sicht, dann sollte man sich nicht so schnell täuschen lassen – auch der zweite Teil ist eine wahre Achterbahnfahrt – Hoch und Runter – es wird fesselnd, spannend, leidenschaftlich, die Jungs sind wie zuvor wieder einfach zum knuddeln, wie sie Savannah alle ins Herz schließen, aber noch ist die Gefahr nicht vorüber. Es kommen noch schwere Momente auf alle zu … Gerade für Savannah. Die Geschichte ist so fantastisch geschrieben, dass man einfach mitten rein gezogen wird, dass man mit leidet, mit fiebert, mit fühlt als wäre man selbst an Savannahs Stelle…

Charaktere/ Story:

Viel möchte ich gar nicht sagen, es geht weiter wo Teil 1 endete. Die Jungs haben neue Hoffnung, dass Cole noch lebt, doch Savannah soll es noch nicht erfahren. Zu schmerzhaft war bereits das Video, sein angeblicher Tod und der Verlust des Babys, sie lebt nur noch vor sich hin und auch Sue und Abigail machen sich große Sorgen… es liegt noch eine schwere und harte Zeit vor ihr, auch was die Tatsache angeht, wer wirklich hinter ihrer Entführung steckt und warum.. Spannung pur

Fazit:

Diese Reihe ist der Wahnsinn, einmal angefangen, kann man nicht anders, als alle Teile zu lesen. Man wird förmlich in den Bann gezogen. Savannah ist so eine starke Frau, die so viel durchmachen muss, du so oft fällt, die so viel Verrat und Lügen ertragen muss, die aber nicht daran zerbricht. Sie schafft es immer wieder aufzustehen, villt auch gerade dank Cole. Cole ist ebenso ein toller Protagonist, der aber villt in Bezug auf Frauen noch etwas lernen muss. Ach und die Jungs, das ganze Team stellvertretend Marc, Abigail und Keith, mein Gott, wie sehr hab ich sie ins Herz geschlossen. Sie sind so toll, Savannah hat endlich ihre Familie gefunden, auch in Sue und Daniel – Coles Eltern, aber bis sie die Chance hat glücklich zu werden, muss sie sich noch denen stellen, die sie jahrelang für ihre eigentliche Familie gehalten hatte… wer Teil 1 angefangen hat, wird 2 verschlingen und um 3 nicht drum herum kommen.

Lasst euch mitnehmen auf Savannahs Reise, eine schmerzhafte Reise, die jede Menge Verrat und harte Schicksalsschläge beinhaltet, die aber auch schöne Momente und eine wahre Liebe hervorbringt.. eine Liebe zu der es wahrscheinlich nie gekommen wäre und eine Familie, die es würdig ist so genannt zu werden. ♥♥♥♥♥