Rezension zu Your Smile – Wie ein Strahlen in der Dunkelheit

Preis: 6,99/ 14,90
Länge: 408
Erschienen: 22. Mai 2020

Zum Autor:

Cheryl Kingston wurde 1990 in einer kleinen nordrhein-westfälischen Stadt geboren und studiert Kommunikations- und Multimediamanagement. Bereits in ihrer frühen Kindheit hat sie die Liebe zu Büchern entdeckt. Die Idee, ebenfalls Geschichten schreiben zu wollen, entwickelte sich in ihrer Jugend und der Zeit des ersten Verliebtseins.

Inspiration für ihre Romane findet sie im Alltag und spinnt daraus dramatische und emotionale Liebesgeschichten.

Zum Inhalt:

Inmitten meiner Dunkelheit erstrahlte plötzlich ein Licht. Und das warst du.

Für ein Leben zusammen mit ihrem Freund hat Riley Evans nicht nur ihre Familie in Los Angeles zurückgelassen, sondern auch ihren Traumjob als Fotografin bei einem großen Lifestylemagazin aufgegeben. Als sie voller Zukunftsträume in Seoul ankommt, muss sie auf schmerzvolle Weise feststellen, dass sie für eine andere Frau sitzengelassen wurde und mittellos in der südkoreanischen Metropole gestrandet ist.

Verzweifelt und durchgefroren trifft sie auf den attraktiven Park Jae-Joon. Seine verständnisvolle Art und das verschmitzte Lächeln lassen sie schwach werden, sodass sie die Nacht in seinen Armen verbringt. Was Riley allerdings zu diesem Zeitpunkt nicht weiß, ihr Retter ist in Asien ein aufstrebender Superstar – ein Mann, der niemals ihr allein gehören wird und dessen Liebe nur seinen Fans gelten darf. Auch wenn beiden bewusst wird, dass ihre Beziehung verboten ist und ein Spiel mit dem Feuer bedeutet, geben sie den wachsenden Gefühlen füreinander eine Chance.

Aber was passiert, wenn genau diese Liebe es ist, die am Ende den Menschen zu zerstören droht, der zum Mittelpunkt deines Lebens geworden ist?

Meine Meinung:

Cover:

Ein wunderschönes Cover, was direkt Lust auf das Buch macht. Es hat wunderschöne Farben, lässt dem Leser den Freiraum sich die Protagonisten selbst vorzustellen und Titel und Motiv verschmelzen herrlich zusammen. Der Titel hätte nicht treffender gewählt werden können, perfekt.

Schreibstil:

Mein erstes Lesevergnügen mit der Autorin, aber gewiss nicht mein letztes. Sie konnte mich von Anfang bis Ende fesseln, mitreißen und durchweg spannend unterhalten. Besonders toll empfand ich den bildlichen Schreibstil der Autorin, sie zog mich absolut in den Bahn der Kulisse, als wäre ich in Seoul obwohl ich dort noch nie war.. euch erwartet eine Mischung aus Romance, New Adult und K-Pop, Drama, Spannung… Wir erleben das Geschehen dabei abwechselnd aus den Perspektiven der Protas, sodass wir beide näher betrachten können, was mir persönlich am besten gefällt.

Charaktere/
Story:

Ich glaube hier muss ich gar nicht viel sagen, der Klappentext gibt einen guten udn ausführlichen Eindruck in die  Geschichte, die uns erwartet. Wir bekommen die beiden Protas, Riley und JJ.

Riley lässt ihr ganzes Leben hinter sich und das für einen Mann, für ihren Freund wie sie dachte, doch kaum ist sie von Los Angeles nach Asien gereist, wird sie eines Besseren belehrt.. nun steht sie da, als junge Fotografin ohne Job und ohne alles in gewisser Weise in einer ihr völlig fremden Stadt… dabei trifft sie auf Jea-Joon, nichts ahnend, dass er ein Superstar ist, verbringen sie eine leidenschaftliche Nacht miteinander…

Man spürt die Freude und Hoffnung von Riley als sie nach Seoul kommt, dann die bittere und schmerzende Enttäuschung und als nächstes wieder eine enorme Anziehungskraft, zwei Menschen, die sich zueinander hingezogen fühlen, leidenschaftliche  Stunden verbringen und einen männlichen Protagonisten, der sie quasi durch seine Hilfe rettet.. aber er ist nicht einfach nur ein normaler attraktiver Mann, sondern vielmehr in Asien.. sein Beruf verbietet ihm eigentlich die aufkommende Beziehung zu Riley und doch haben sich ihre Herzen längst ineinander verloren.. aber wie soll eine gemeinsame Zukunft aussehen und die wichtigste Frage ist, wird es überhaupt eine gemeinsame Zukunft geben können???

Fazit:

Ein Buch, welches ich in einem Tag verschlungen hatte. Ein Buch, welches von Anfang bis Ende fesseln konnte. Ein Buch, welches mit seinem Cover bereits zum Träumen einlädt. Ein Buch,welches mich den  Alltag für einige Stunden hat vergessen lassen. Eine Geschichte, die emotional mitreißend und voller packender Leidenschaft ist. Eine Geschichte, die man liebt, wenn man sie gelesen hat. Von mir ganz klar eine Empfehlung und volle Herzen für eine Reise in eine andere Welt.  ♥♥♥♥♥

Vielen Dank an Plaisir d´amour Verlag und netgalley  für das bereitgestellte Exemplar, dies beeinflusst meine ehrliche Meinung jedoch in keinster Weise.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.