Rezension zu Zodiac Academy, Episode 1 – Das Erwachen des Löwen: Fantasy-Serie (Die Magie der Tierkreiszeichen)

Preis: 0,99 / 5,99
Länge: 114 Seiten
Erschienen: 1. Januar 2021

Zum Autor:

“Worte sind Magie, die jene verzaubern, die an sie glauben.”

Amber Auburn ist das Pseudonym einer Fantasy-Autorin aus Berlin, die jede freie Minute zum Schreiben nutzt. Sie wandert für ihr Leben gerne und erkundet dabei märchenhafte Orte, ist leidenschaftliche Brett- und Computerspielerin, kann aber genauso gut vor dem Fernseher entspannen. Als großer Serien-Fan war es vollkommen klar, dass ihre Bücher ebenfalls im Serienformat erscheinen. Ambers Herz schlägt für Romantasy, weswegen in ihren Geschichten auch die Liebe nie zu kurz kommt.

Ihre erste Fantasy-Serie “Academy of Shapeshifters” hat über 200.000 Leser und Hörer begeistert.

Infos zu ihren Büchern, Neuigkeiten zu kommenden Episoden und Gewinnspielen gibt es unter: www.amber-auburn.de, www.facebook.com/amberauburn.autorin und Instagram@amberauburn

Zum Inhalt:

Welche Magie steckt in dir?

Die 17-jährige Ella wird ihrem Sternzeichen Löwe gerecht. Sie ist mutig, selbstbewusst und vertritt stolz ihre Meinung. Trotz ihrer blühenden Fantasie glaubt sie nicht alles, was ihre spirituelle Oma ihr erzählt. Zumindest bis in ihrer Nähe an einem Tag zweimal ein Feuer ausbricht. In einem Park wird sie auch noch von einer Horde Schattenmonster angegriffen, die sie in einen dunklen Riss ziehen wollen. In letzter Sekunde eilt ihr ein geheimnisvoller Junge zu Hilfe. Nicht nur in seinen Augen leuchtet ein Gewitterhimmel, aus seinen Fingerspitzen schießen tatsächlich Blitze. Als Ella aus Versehen seinen Umhang in Brand steckt, muss sie sich eingestehen, dass es so etwas wie Magie tatsächlich zu geben scheint.

Der Auftakt zur neuen Fantasy-Serie von Bestseller-Autorin Amber Auburn. Jeden Monat erscheint eine neue Episode, auch als Hörbuch! Entdecke mit Ella die Akademie der Sternzeichen, schließe neue Freundschaften und finde die Liebe in den Sternen.

Jetzt zum Einführungspreis von 0,99 Euro statt 1,99 Euro!

Meine Meinung:

Cover:

Ein tolles strahlendes Cover, was mir direkt gut gefiel, auch die Farbwahl ist toll gewählt und es passt zum Genre, denn Fantasy und das Thema spiegeln sich wieder.

Schreibstil:

Einmal angefangen ist man ruckzuck in der Kurzgeschichte und kommt auch ohne Probleme hinein. Man lernt Ella schnell kennen und muss auch leider gleich zu Beginn eine für sie eher unschöne Situation erleben…

Charaktere/
Story:

Ella ist ein junges Mädchen, wo die Eltern getrennt leben und die alles versucht auch die Liebe und Aufmerksamkeit von ihrem Vater zu bekommen. Sie lebt mit ihrer Mutter und Oma in einem Wohnwagenpark… An Magie, so wie es ihre Oma lebt und fabriziert, glaubt sie eigentlich nicht. Aber die Welt der Sterne fasziniert sie schon seit sie ein kleines Kind ist… doch was ist wenn die Magie in dir schlummert? Ella muss nach ein paar unschönen Geschehnissen erkennen, dass auch sie der Magie näher scheint als gedacht und landet dann plötzlich mitten drin in für sie einer anderen Welt, denn die Leute sind ziemlich merkwürdig oder gibt es tatsächlich all das, was sie sagen… begibst du dich mit Ella auf die Suche nach ihrer Magie und allem, was dahinter steckt?

Interessant wird es hier auch als wir einen ersten Einblick in die Academy bekommen, als wir ihre Unterteilung in vier Sektoren und die Beziehung zu den Sternzeichen kennen lernen… die Verbindung zwischen den einzelnen Elementen Feuer, Wasser, Erde und Luft in Verbindung mit den Sternzeichen ist echt interessant und ich bin gespannt, mehr zu erfahren.

Fazit:

Ich muss gestehen in den letzten Jahren eher wenig  Fantasy gelesen zu haben, obwohl dass das Genre war, welches meine Lesesucht entfacht hat. Mit dem Auftakt der Fantasie Serie hat sich die Reise zurück in das Genre definitiv gelohnt. Ich wurde bestens unterhalten und bin schon jetzt gespannt, wie es weiter gehen wird in der Akademie der Tierkreiszeichen oder auch Zodiac Academy, das Ende war auf jeden Fall spannend und ich freue mich mehr zu erfahren. Von mir volle Herzen oder villt lieber Sterne 😉 ♥♥♥♥♥

Vielen Dank an dien Rosentor Verlag für das bereitgestellte Exemplar, dies beeinflusst meine ehrliche Meinung jedoch in keinster Weise.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.