Rezension zu Bad Boy mit Herz aus Schokolade

Rezension zu Bad Boy mit Herz aus Schokolade

Juli 28, 2018 0 Von Lisaa

Preis: 2,99/ 9,99 Euro
Länge: 246 Seiten
Erschienen: 22. Juni 2018

Zum Autor:

In ihren Romanen entführt Cleo Lavalle ihre LeserInnen in verschiedenste Welten und an unterschiedliche Plätze der Erde. Ihre Heldinnen sind Frauen wie du und ich, beschrieben mit viel Herz und Humor. Die Geschichten haben Tiefgang, Drama, Spannung und eine ordentliche Prise Romantik. Eben alles, was Romane brauchen, die man einfach nicht weglegen mag, bis man sie zu Ende gelesen hat. Was zurückbleibt, ist ein gutes Gefühl und die Vorfreude auf das nächste Buch.
Cleo Lavalle lebt und schreibt auf der wunderschönen Sonneninsel Mallorca. Der Kontakt zu ihren Leserinnen ist ihr sehr wichtig, denn sie ist eine Autorin zum „Anfassen“.

Zum Inhalt:

Eine hippe Strandbar auf Mallorca, fünf attraktive Kerle und jede Menge Gefühlschaos

Charlotte: Als sie ihrem Freund den verdienten Tritt in den Allerwertesten verpasst, verliert sie Wohnung und Arbeit. Zum Glück (?) schickt ihre Freundin sie mit fünf männlichen Models zum Foto-Shooting nach Mallorca. Die Sache hat jedoch einen fetten Haken: Um den Job zu kriegen, muss sie sich für etwas ausgeben, das sie gar nicht ist. Dummerweise macht ihr genau das einen Strich durch die Rechnung, als sie auf der Insel ihr Herz verliert.

Oliver: Dass Charlotte mit ihm Schluss macht, lässt er sich nicht gefallen. Um sie zurückzugewinnen, schreckt er auch nicht vor fiesen Methoden zurück. Wird er damit bei ihr durchkommen?

Die fünf männlichen Models: Einer schöner als der andere, aber leider nicht für Frauen gemacht. Trotzdem sorgt Alec bei Charlotte für reichlich Herzklopfen. Vor allem, als die beiden sich ein Hotelzimmer teilen müssen …

Eine witzig-freche Liebeskomödie voller Irrungen und Wirrungen mit Happy End. Es fragt sich nur: Wer mit wem?
Holt sie euch jetzt gleich auf euren Reader, euer Smartphone oder euer Tablet und amüsiert euch!

Achtung! Dieses Buch ist eine überarbeitete und stark erweiterte Neuauflage des Romans „Verführt von Mr. Secret“! 

Quelle Amazon/ Autorin

Meine Meinung:

Cover:

Das Cover gefiel mir direkt sehr gut. Es hat leuchtende und sommerliche frische Farben, einen frechen Titel und macht Lust auf die Geschichte dahinter. Es schreit förmlich nach einer traumhaften und amüsanten Geschichte in traumhafter Kulisse..

Der Klappentext ist gut gestaltet und gibt einen guten ersten Eindruck. Ich war direkt neugierig, welches Happy End hier zu Stande kommt.

Schreibstil:

Die Autorin schreibt sehr flüssig und leicht, es war mein erstes Buch von ihr und definitiv nicht mein letztes.

Einmal angefangen, kam man direkt gut in die Geschichte hinein.  Man hatte amüsante, spannende und gefühlvolle Momente, die umgeben von authentischen Persönlichkeiten das Lesen zu einem feinen Genuss an sommerlichen Abenden machte.

P.S.: Diese Männer können einen manchmal echt die Haare zu Berge stehen lassen und ich dachte Frauenmodels seien anstrengend 😀

Charaktere/Story:

Charlotte hat Oliver lang genug ertragen, endlich hat sie ihm das gegeben, was er verdient hat – sie hat sich getrennt.

Um sich abzulenken, schickt ihre beste Freundin sie mit 5 schwulen Männermodels zu einem traumhaften Shooting nach Mallorca.. und eins sag ich euch, die Männer zum Anbeißen, vor allem Alec, schade nur, dass sie am anderen Geschlecht interessiert sind… oder?

Oliver ist und bleibt ein Blödmann… er kann die Trennung nicht akzeptieren und schafft es Charlotte eingeschüchtert wirken zu lassen.. dabei hat sie so viel mehr verdient.

Mehr möchte ich euch eigentlich gar ned verraten, lasst euch einfach auf die Story und das Feeling ein 🙂

Fazit:

Schlussendlich kann ich nur sagen, dass es mir gut gefallen hat. Ich wurde wunderbar unterhalten, hatte schöne Momente und konnte für ein paar Stunden alles um mich herum liegen lassen.

Ich möchte gar nicht mehr viel sagen Charly, eine tolle Protagonistin, manchmal villt etwas blind… die Männer heiße Leckerbissen und Alec zum Anbeißen ^^ und Oliver, naja einen Fiesen muss es ja geben oder? ♥♥♥♥♥