Rezension zu Kurvige Mädchen küssen gerne böse Jungs (Ghost Wheels Motorcycle Club 2)

Preis: 3,99
Länge: 105 Seiten
Erschienen: 27. Januar 2022

Zum Autor:

Bärbel Muschiol wurde 1986 in Weilheim, Oberbayern, geboren. Glücklich verheiratet lebt und arbeitet sie mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern im tiefsten Bayern.

Die Autorin ist bekannt für sehr erotische eBooks mit Stil und Story; Ihre beliebten Romane haben einen festen Platz in den Erotik Bestsellerlisten.

Bärbel Muschiols Schreibstil ist sehr facettenreich und begeistert den Leser immer aufs Neue.

Zum Inhalt:

Ace, der Enforcer des Ghost Wheels Motorcycle Clubs, mochte bis jetzt sein Leben: harte Waffen, schnelle Bikes, Frauen und viel Geld! Was braucht Mann mehr? Doch dann klingelt sein Handy und als er die Nachricht checkt, ist er total verblüfft, denn sie besteht nur aus einem Foto, einem äußerst intimen Foto von einem Mädchen, das er noch nie gesehen hat. Lange, schwarze Wimpern, große himmelblaue Augen und dicke Lippen, die zu einem sexy Schmollmund geformt sind, schlagen ihn sofort in ihren Bann. Er ist fest entschlossen, dieses Mädchen zu finden. Doch wo soll er mit der Suche beginnen? New York ist groß! Bereits am nächsten Tag schlägt das Schicksal wieder zu – während einer Party im Hauptquartier des Clubs stolpert eine Frau und fällt dem Enforcer direkt vor die Füße, als er ihr aufhilft, kann er es kaum glauben, es ist das kurvige Mädchen von dem Foto, das ihn so fasziniert. Samantha wollte eigentlich nicht zu den Rockern, doch ihre Freundin Anna hat sie überredet … Als sie dem Rocker ins Gesicht sieht, missversteht sie den Ausdruck des Erstaunens als Ablehnung, sie wendet sich zornig ab und verschwindet in der Menge. Ace bleibt zurück, mit nichts als ihrem Schuh in der Hand – doch er verliert keine Zeit – er ist fest entschlossen, seine Cinderella wiederzufinden und einzufangen …

Die neue Rocker Serie enthält:
1. Kurvige Mädchen suchen nicht nach Märchenprinzen
2. Kurvige Mädchen küssen gerne böse Jungs
3. Kurvige Mädchen lesen heimlich Biker Bücher
4. Kurvige Mädchen haben keine verbotenen Träume
5. Kurvige Mädchen wissen wie der Hase läuft
6. Kurvige Mädchen lutschen gerne süße Dinge. Ab 26.02

Meine Meinung:

Cover:

Wieder sehr passend, heiß und mit authentischen Personen. Der Klappentext ist gut formuliert, ich war sehr gespannt auf den nächsten Rocker des MC´s.

Schreibstil:

Wieder liest man die Story wie im Flug, abwechselnd aus den beiden Perspektiven der Protas bekommt man einen guten Rundumblick und erfährt alles Wesentliche. Eine amüsante, heiße und packende Story. Ich hätte mir noch mehr von den anderen gewünscht, gerade ein bisschen River und sein Mädchen, aber es gibt ja noch ein paar Teile 😀

Charaktere/
Story:

Es startet direkt sehr amüsant. Ace ist verärgert über sich selbst, sein Leben, er scheint sich nach einem weiteren festen Pol in seinem Leben zu sehnen neben seiner Liebe zum MC, als er das Bild der Schönheit bekommt, will er wissen, wer die Frau ist. Sie ist kein schlankes Püppchen, sondern eine ansehnliche Frau und es scheint als ob das Schicksal es gut mit ihm meint, denn auf der nächsten Party scheint sie in seinem Spielfeld zu sein.. doch nicht nur optisch ist sie nicht wie die Bikerclubtanten, die alles versuchen einen Rocker zu bekommen, sie hat auch Prinzipien, die es dem Enforcer schwer machen…

Fazit:

Einfach wieder klasse, einmal angefangen mag man nicht aufhören, man inhaliert die Bücher der Autorin. Ich liebe jedes einzelne und ich liebe, wie sie immer wieder neue Ideen hat. Es ist nie gleich und es wird gewiss nie langweilig… so einen Rocker der Autorin würde glaube ich jede Frau nehmen 😀 von mir volle  Herzen ♥♥♥♥♥

Vielen Dank an die Autorin  für das bereitgestellte Exemplar, dies beeinflusst meine ehrliche Meinung jedoch in keinster Weise.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.