Rezension zu Undeserving – Debbie und Preacher (Hell’s Horsemen 5)

Preis: 6,99/ 12,90
Länge: 360
Erschienen: 1. Juni 2018

Zum Autor:

Madeline Sheehan

Zum Inhalt:

Undeserving – Debbie und Preacher

Debbie Reynolds ist eine Ausreißerin und auf dem Weg nach New York. Das Leben auf der Straße ist hart, doch während sie sich durchschlägt, versucht sie, einen Sinn in allem zu finden.
Damon „Preacher“ Fox ist der Vizepräsident der Silver Demons und sitzt für seinen Motorradclub im Knast. Da ihm klar wird, dass dieser Aufenthalt hinter Gittern nicht der einzige in seinem Leben bleiben wird, ist er dabei, zu überdenken, ob er das Leben eines MC-Bikers fortführen möchte.

Als sich Debbie und Damon begegnen, entdecken sie gemeinsam eine Art von Frieden, den sie nie zuvor erlebt haben. Aber das Schicksal hat andere Pläne und schon bald holt das Leben die beiden ein.

Dies ist die Geschichte von Debbie und Preacher.

Am Ende sollten wir uns wieder zum Anfang begeben, vielleicht nur, um uns daran zu erinnern, dass wir einst gelebt haben.

Meine Meinung:

Cover:

Heiß, leidenschaftlich, sinnlich und perfekt zur Biker Romance. Der Klappentext verspricht eine packende Geschichte, zwei Herzen, die sich anscheinend zur richtigen Zeit treffen, aber

Schreibstil:

Es war mein erster Ausflug in die Rockerwelt der Autorin, aber gewiss nicht mein letzter, Wie ihr hier sicherlich schon gemerkt habt, liebe ich Rocker und Bikerstories, egal von welchem Autor, entdecke ich eine, verfalle ich ihr zumeist und so war auch diese Reihe absolut Pflicht.

Ich starte hier mit Band 5 von sechs, was aber prinzipiell kein Problem ist, da die Geschichten unabhängig voneinander zu lesen sind, wer natürlich den MC der Silver Demons der Reihe nach kennen lernen möchte, der sollte wie immer mit Band 1 starten..

Dieses Buch geht auf jeden Fall unter die Haut Debbie und Damon alias Preacher nehmen euch mit auf eine emotionale Achterbahnfahrt der Gefühle, stellt euch auf Spannung, Leidenschaft, Tränen, Gefühlschaos, Gefahr …. ein

Charaktere/
Story:

Diesmal mag ich mal nichts groß erzählen, manchmal spoilere ich sonst einfach zu viel. Wer sich hier auf eine packende, dramatische, spannende, mitreißende, rasante und heiße Story aus der Bikerwelt freut, der ist hier absolut richtig. Die Story lag eine Zeit lang auf meinem Reader, lange hab ich überlegt erst mit Band 1 zu starten, aber da es die Zeit nicht immer zulässt und dieses Buch nun mal schon da war, durfte Band 5 rund um D & D, wie ich sie so gern nenne, starten.. und ich war begeistert, die beiden haben nicht nur eine super Story, nein sie haben mich auch auf mehr von den Silver Demons neugierig gemacht, auf die Geschichten, die zuvor geschahen…

Fazit:

Auf jeden Fall volle Herzen für eine mitreißende, atemraubende und heiße Bikerstory, so wie sie sein muss , ich werde die anderen Bücher der Autorin auf jeden Fall noch in Betracht ziehen und bin froh, eine neue MC Reihe für mich entdeckt zu haben, von mir ganz klar volle Herzen ♥♥♥♥♥

Vielen Dank an den Siebenverlag und netgalley für das bereitgestellte Exemplar, dies beeinflusst meine ehrliche Meinung jedoch in keinster Weise.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.